Elia Logan RS 100

Doppler-Effekt

Foto: Elia 3 Bilder

Tuner Elia zeigt auf der IAA wie man den Preis eines Dacia Logan locker verdoppeln, aber auch die Leistung deutlich anheben kann. Das mit einem Kompressor bestückte Conceptcar bringt es auf 136 PS zu Preisen ab 17.500 Euro.

Durch die Zwangsbeatmung steigt die Leistung des serienmäßig 87 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinders um 49 PS. Damit das Fahrwerk des Dacia die satte Mehrleistung verkraftet setzt Elia auf ein Gewindefahrwerk, 17 Zoll-Leichtmetallfelgen mit Breitreifen und eine breitere Spur. So gerüstet bleibt der knapp 1.000 Kilogramm schwere Logan auch bei über 200 km/h Top-Speed gelassen. Angepasst an die deutlich gewachsenen Fahrleistungen zeigen sich auch die gleichfalls gewachsenen Bremsen.

Aber auch außen und innen wird das Conceptcar deutlich attraktiver durch Spoiler, Chromgrill, Sportauspuff und Ledersitze, Sitzheizung und ein Navigationssystem.

Insgesamt sollen vom Logan RS 100 nur ben 100 fahrzeuge aufgelegt werden. Je nach Basisfahrzeug beginnen die Preise bei 17.500 Euro und enden bei 23.000 Euro, dann natürlich als Logan "de Luxe" unter anderem mit ABS, Klima, vier elektrischen Fensterhebern, Bordcomputer, Funkfernbedienung, Nebelscheinwerfern und elektrischen, beheizbaren Aussenspiegeln.

Zur Tuner-Übersicht

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Renault Clio R.S. Modellpflege 2016 Neuzulassungen Top 50 Frankreich Die Bestseller im ersten Halbjahr 2017 Autobahn, Stau Fahrzeugbestand in Deutschland 2014 Mehr Dacia auf deutschen Straßen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis BMW V12 LMR - LeMans-Sieger 1999 Retro Classics 2019 BMW-Renngeschichte in Halle 4