FAB Maybach 57S

Eine höchst individuelle Luxuslimousine

FAB Maybach 57 S Foto: FAB Design 14 Bilder

Ein Maybach steht gemeinhin für höchste automobile Eleganz. Tuner FAB Design sieht das anders und steckt den Luxusliner in einen äußerst sportlichen Breitbau-Anzug.

Der Maybach 57 S gilt als das Modell im Maybach-Programm für den ambitionierten Selbstfahrer. Damit dieser die Dynamik seines Fahrzeugs noch mehr genießen kann, hat FAB einen Widebodykit aus Carbon entworfen und an die Karosserie des Maybach angepasst.

Die Breite wächst um 30 Zentimeter

Das Set folgt den vorgegebenen Linien der Serien-Karosse und verbreitert die ganze Seitenlinie vom vorderen bis zum hinteren Kotflügel um etwa 15 Zentimeter pro Fahrzeugseite. Entlüftungskiemen hinter allen Radhäusern sorgen für eine angemessene Abfuhr der von den riesigen Sportbremsen erwärmten Luft.

Für mehr Frischluft soll auch die neu gezeichnete Frontschürze sorgen, die das auf 650 PS und 1.025 Nm leistungsgesteigerte Biturbo-Aggregat mit einem kühlenden Wind versorgt. Derart potent sprintet die Limousine in  4,9 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von rund 303 km/h. Eine sichere Straßenlage vermitteln dabei 20 Zoll große, gefräste Felgen mit Breitreifen in der Dimension 265/30 und 325/25.

Ausstattung für höchste Ansprüche

Selbst bei einem Tempo jenseits der 300 km/h müssen die Passagiere keine Sportwagen-Askese erleben, denn der Innenraum verwöhnt mit den üblichen Annehmlichkeiten.

Zum einen wäre da die Leder-Ausstattung in einer Kombination aus perlmuttfarbenen Flächen und blauen Akzenten. Der Alcantara Himmel nimmt die blauen Akzente wieder auf und spielt mit den Kontrasten der hell gestalteten Sitzgelegenheiten. Gleiches gilt für die langflorigen Teppiche im Fußraum des FAB Maybach.

Streng limitierte Auflage

Das Thema Kommunikation und Entertainment kommt natürlich ebenfalls nicht zu kurz. Die Ausstattung hier richtet sich ganz nach Kundenwunsch. Vom iPod-Anschluss bis zum kompletten Multimedia-Kino ist alles möglich.

In den Genuss eines FAB Maybach 57 S kommt aber nur ein ganz elitärer Kreis, denn das Sportmodell soll nur in einer Auflage von 15 Fahrzeugen und nur als Komplettmodell produziert werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Maybach Zeppelin Maybach Zeppelin Die exklusive Krönung der Maybach-Baureihe Maybach individuell Goldintarsien und Familienwappen
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos