Ford Transit Connect  Sema 2013 Ford
Ford Transit Connect  Sema 2013
Ford Transit Connect  Sema 2013
Ford Transit Connect  Sema 2013
Ford Transit Connect  Sema 2013 10 Bilder

Ford Transit Connect auf der Sema 2013

Lieferwagen in Sportvariationen

Ford bringt Anfang 2014 den neuen Kleinlieferwagen Transit Connect an den Start. Welches Spaß-Potenzial im kleinen Nutzfahrzeug steckt, zeigt Ford mit zehn getunten Exemplaren auf der Sema.

Für jedes Projektfahrzeug hat sich der Autobauer einen Partner aus der Tuning- oder Customizerszene ins Boot geholt. Blood & Grease beispielsweise verwandelte den Transit Connect in eine Highend-Fashion-Boutique auf Rädern. Unter den Händen von CGS Motorsports wurde der Transit zu einem Herausforderer für den Drag-Strip modifiziert. Tuner eJudged modifiziert den Transit zu einem mobilen Hot-Spot, vollgestopft mit moderner Kommunikationstechnik.

Mobiler Arbeitsplatz und Spielerparadies

Nach der Behandlung durch K-Daddyz Kustomz mutiert der kleine Ford zu einem mobilen Studio für einen Grafikdesigner. Zum waschechten Cross Country Tourer wird der Ford im Trimm von LGE CTS Motorsport. Mobsteel macht den kleinen Lieferwagen zur fahrenden Litfasssäule, chopped dessen Dachpartie und legt ihn extrem tiefer. Zum fahrenden Spielerparadies hat Pentech Automotive den Transit umgemodelt. Speziell auf den Einsatz als Teamfahrzeug für ein BMX-Team zugeschnitten, präsentiert sich die Version von Strange Motion. Neben sechs Bikes sollen auch sechs Passagiere in den Transit passen. Sprichwörtlich kleinere Brötchen backt man bei Impulse Marketing & Media. Hier wird der Transit zum klassischen Bäckerei-Fahrzeug.

Verkehr Verkehr Hollywood Hot Rods Ford Mustang Sema 2013 Ford Mustang auf der Sema 2013 Verschärftes Hollywood-Coupé

Der US-Tuner Hollywood Hot Rods zeigt auf der Sema in Las Vegas ein...

Ford Transit
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ford Transit