G&S Exclusive Maserati Ghibli Evo

Carbon-Teile für den Dreizack

G&S Exclusive Maserati Ghibli Evo Foto: G&S Exclusive 10 Bilder

Bei G&S Exclusive in Albstadt erhält der Maserati Ghibli auf Wunsch ein dezentes Upgrade. Carbon spielt dabei eine tragende Rolle.

Um die charakterstarke Front des italienischen Viertürers zu unterstützen, können ein Frontgrill, ein Frontlippenansatz sowie Frontschachteinsätze aus Carbon verbaut werden. Dach, Außenspiegel, Türgriffe, Schachtleisten und die Einlässe des Kotflügels können ebenfalls mit Carbon-Komponenten veredelt werden.

Neu geformte Seitenschwellerverkleidungen unterstreichen die stromlinienförmige Silhouette des Ghibli. Dazu ergäznt G&S Exclusive dreiteilige OZ Leichtmetallräder in 21 Zoll, in Wunschfarbe lackiert. Damit diese satt in den Radhäusern sitzen finden auf den Naben 30-Millimeter-Aluminium-Distanzscheiben ihren Platz. Auf Wunsch werden kürzere Sportfedern oder gleich ein komplettes Sportfahrwerk verbaut. Den Heckbereich werten ein Heckflügel und ein Heckdiffusor auf.

Den Motoren unter der Haube rückt G&S mittels Zussatzsteuergeräten zu Leibe. Leistungsgesteigert werden Diesel und Benziner. Daten liegen aber noch nicht vor.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken