Geiger Corvette Z06

Need for Speed

Foto: Geiger 4 Bilder

Noch aggressiveres Ansprechverhalten, noch höhere Fahrleistung und noch mehr PS: all das verspricht Geiger mit seinem sportlichen Tuningprogramm für den amerikanischen Supersportwagen Corvette Z06.

Für diese Ambitionen rüstet der Münchner Tuner die Corvette mit einem Leistungskit aus, das aus Ansaugluftführung mit Sportluftfilter, Fächerkrümmer, Stahlkatalysatoren, vier großen Chromendrohren sowie einem spezielles Kennfeld für die Motorelektronik besteht. Die Sprintzeit von Null auf 100 km/h soll auf 3,7 Sekunden verkürzt, die Höchstgeschwindigkeit bei rund 327 km/h angesiedelt werden. Der Leistungsschub beläuft sich dabei von serienmäßigen 512 auf ungefähr 542 PS. Um das Plus an Dynamik bei Bedarf auch kompensieren zu können, bietet Geiger dazu eine Hochleistungsbremsanlage an. Darüber hinaus ersetzt ein Federbein-Sportfahrwerk die serienmäßigen Querblattfedern.

Die Corvette-Front optimiert der Tuner mit einer Frontspoilerlippe zur Montage am Serienstoßfänger, was dazu beitragen soll, den Auftrieb an der Vorderachse weiter zu reduzieren. Als aerodynamisches Gegenstück für die Hinterachse wird ein Diffusor zur Montage am Heckstoßfänger entwickelt. Der Innenraum der Z06 soll ebenfalls nicht zu kurz kommen. Hier werden Karbonblenden und eine Volllederausstattung in allen Farben und Designs angeboten.

Rad- beziehungsweise Reifentechnisch stehen mehrteilige Chromräder in den Dimensionen 10 x 19 Zoll mit 285/30er Pneus vorne und 13 x 20 Zoll mit 345/25er Reifen an der Hinterachse zur Auswahl. Der Komplettradsatz für die neue Corvette soll 9.540 Euro kosten. Wer keine bestimmten Tuningteile für die Z06 sucht, sondern lieber gleich ein komplett getuntes Fahrzeug kaufen will, muss mit Preisen ab 93.000 Euro rechnen.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Tesla Semi Truck Tesla Semi-Truck Elektro-Lkw im Polizei-Check
Beliebte Artikel ACS6 Sport-Schnitzer Cobra Nissan Micra C+C Stahl-Fix
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle Wavecamper Van (2019) Wavecamper Campingbusse (2019) Auf Bulli- und Crafter-Basis
CARAVANING Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle VW T-Roc 2.0 TDI 4motion Caravan ankuppeln in 10 Schritten 3 Methoden getestet