Geiger Hummer H2

Grüner Hüne

Foto: Geiger 4 Bilder

Grün, groß und gemein - das ist das knappe Endergebnis, wenn Tuner Geiger dem Hummer H2 erneut zu Leibe rückt. Seine neueste Entwicklung steht nicht nur optisch gut im Futter, schließlich steht der grüne V8-Hüne auf 28 Zoll großen Rädern.

Angetrieben wird der H2 von einem aufgeladenen V8-Motor, der aus 7,0 Liter 556 PS schöpft. In diesem gigantischen Hubraum braut sich ein maximales Drehmoment von 755 Nm zusammen. Rüstzeug genug also, um den SUV in 8,2 Sekunden von Null auf 100 km/h zu katapultieren - als Höchstgeschwindigkeit gibt Geiger 220 Sachen an.

Optisch dominieren die riesigen polierten Leichtmetallfelgen im Acht-Speichen-Design, die rundum 325/35er Reifen tragen. Der Reifensatz kostet übrigens 19.800 Euro. An der Front und am Heck trägt der SUV je einen verchromten Unterfahrschutz - ebenfalls in Chrom sind Seitenleisten, Türgriffelemente und Seitenspiegel gehalten. Den Chrom-Look runden Lufteinlässe, Motorhaubenhalterungen und Auspuffendrohre der Sportabgasanlage ab. Natürlich darf eine entsprechende Tieferlegung mit Sportfahrwerk um 100 Millimeter nicht fehlen. Für eine adäquate Verzögerung sorgt eine Brembo-Bremsanlage zum Preis von 10.268 Euro. Insgesamt muss der Kunde 151.000 Euro auf der hohen Kante haben. Dafür erhält er im Innenraum noch eine Lederausstattung, mit Grünen Nähten, ein Navigationssystem,.TV-Anlage mit DVD-Player und zwei LCD-Bildschirmen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hymer B MC Frankia I 890 GD Bar Alle Integrierten 2019 8 Integrierte im Check
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote