German Special Customs Mercedes S-Klasse

Optik-Paket für Luxus-Benz

German Special Customs Mercedes-Benz S-Klasse W222 Foto: German Special Customs 8 Bilder

Tuner German Special Customs aus Chemnitz hat für die neue Mercedes S-Klasse ein dezenten Aerodynamikpaket aufgelegt.

Zur aerodynamischen Verwandlung der Mercedes S-Klasse zählen neue Schürzen an Front und Heck. Die neue Bugschürze integriert LED-Tagfahrleuchten, die Heckschürze umrahmt die trapezförmigen Auspuffendrohre der Sportabgasanlage. Optisch miteinander verbunden werden beide Fahrzeugenden mittels neuer Seitenschwellerverkleidungen.

Die neue Motorhaube büßt zwar den Mercedes-Stern ein, gewinnt aber an Kontur und Entlüftungskiemen. Alle Anbauteile werden wahlweise in GFK oder Carbon gefertigt und können auch in Kontrastfarbe foliert werden. Die Preise beginnen bei 4.500 Euro.

Abgerundet wird die neue Optik der Mercedes S-Klasse durch zweiteilige Leichtmetallfelgen im 21-Zoll-Format mit Reifen der Dimension 255/35 an der Vorderachse sowie 285/30er Reifen an der Hinterhand. Steht der Kundenwunsch nach mehr Leistung, so hält German Special Customs auch hier entsprechende Offerten bereit.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?