GME Chevrolet Camaro, Muscle Car, Tuning GME
GME Chevrolet Camaro, Muscle Car, Tuning
GME Chevrolet Camaro, Muscle Car, Tuning
GME Chevrolet Camaro, Muscle Car, Tuning
GME Chevrolet Camaro, Muscle Car, Tuning 12 Bilder

GME Chevrolet Camaro

Leistungs-Explosion im getunten Muscle-Car

Tuner GME Exklusive aus Leipzig knöpft sich den nicht gerade schwachbrüstigen Serien-Camaro vor und gibt dem Amerikaner 182 Extra-PS mit auf den Weg.

Wie hole ich aus einem 6,2 Liter Hubraum fassenden V8-Triebwerk mehr als 432 PS und 569 Nm Drehmoment? Tuner GME legt dafür den Patienten, in diesem Falle den Chevrolet Camaro, auf den OP-Tisch, verpasst ihm zur künstlichen Beatmung einen Kompressor und lässt das Muscle-Car über eine Sportabgasanlage ausatmen. Der Auspuff soll aber nicht nur zu einem Powerschub verhelfen, sondern gleichzeitig zu einem noch aufregenderem V8-Klang führen.

619 PS für den Chevrolet Camaro

Durch die Umbauten steigert der Tuner die Leistungsfähigkeit des Chevrolet Camaro auf 619 PS. Die Kurbelwelle wringt der veredelte Ami-Sportler mit nun mehr 691 (bei 5.540/min) statt zuvor 569 Nm Drehmoment aus. Beeindruckend: die verbesserten Sprintqualitäten. Von null auf 100 km/h soll der Chevrolet Camaro in gerade einmal 3,5 Sekunden laufen. Und das bei einem Gewicht von rund 1,8 Tonnen.

Um die Potenz des getunten Chevrolet Camaro von GME notfalls bremsen zu können, stattet die Leipziger Firma das Fahrzeug mit einer 8-Kolben-Hochleistungsbremsanlage vorn und 4-Kolben-Anlage hinten aus. 20 Zoll große Schmiede-Räder mit einem roten Kranz sorgen für eine verfeinerte Optik. Zu guter Letzt verpasst GME dem Camaro noch ein "in allen Parametern einstellbares Fahrwerk".

Verkehr Verkehr 10/2019, Iguana X100 Boot mit Kettenantrieb Iguana X100 Dieses Boot hat einen Kettenantrieb

Das 10-Meter-Boot Iguana X100 fährt von selbst an Land.

Chevrolet Camaro
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Chevrolet Camaro
Mehr zum Thema US-Cars
Sportwagen
Hurricane Irma
Nutzfahrzeuge
Lincoln Continental Sonderedition
Neuheiten