Hamann BMW 435i

Feinschliff am Bayern-Coupé

Hamann BMW 435i 4er Coupé Foto: Hamann 7 Bilder

Tuner Hamann sah am neuen BMW 4er jede Menge Raum für Veränderungen. Rund um den 435i mit Allradantrieb haben die Laupheimer eine ganze Tuningpalette aufgelegt.

Die Basis für den Hamann-Look des BMW 4ers bilden verschiedene Aerodynamikkomponenten für die Karosserie. Passend zur Serienfront erhält der Bayer einen neue Frontspoilerlippe. Auf dem Heckdeckel stellt sich ein neuer Spoiler dem Fahrtwind entgegen. Eine Etage tiefer moduliert eine Vierrohr-Sportauspuffanlage mit Edelstahlendrohren den Sound des Sechszylinders.

Hamann BMW 435i 4er Coupé
Hamann tunt das BMW 4er Coupé 1:12 Min.

360 PS für den BMW 435i

Dem Turbo-Sechszylinder selbst hilft Hamann mit einem Zusatzsteuergerät auf die Sprünge. Dieses erhöht die Motorleistung von serienmäßig 306 auf 360 PS. Das maximale Drehmoment legt von 400 um 120 auf 520 Nm zu. Um 20 mm kürzere Sportfedern senken den 4er ab und sollen die Fahrdynamik steigern. Ergänzend dazu liefert Hamann 20 Zoll große Leichtmetallräder mit 225/35er Schluffen vorn und 255/30er Reifen auf der Hinterachse. Das Interieur kann mit erweiterten Lederumfängen, Sportpedalen und Fußmatten individualisiert werden.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?