Hamann Range Rover Sport

Kraftakt

Foto: Hamann 6 Bilder

Auch wenn der Range Rover Sport schon von Haus aus mit viel Power gesegnet ist, setzt Tuner Hamann noch einen drauf und verpasst dem britischen Kraftpaket eine zusätzliche Leistungskur.

So steigt die Motorleistung des 2,7 Liter V6-Diesels durch Kennfeldoptimierung und Umprogrammierung der Serien-Motronic auf 225 PS und 510 Nm Drehmoment. Der 4,4 Liter-Saugmotor bringt es nach der Modifikation auf satte 323 PS und 450 Nm.

Die Krönung des Motorentunings bietet Hamann in Form eines Sportkits für den Serien-V8-Kompressormotor an, mit dessen Hilfe die Leistung des Offroaders auf 475 PS steigen und ein maximales Drehmoment von 610 Nm ermöglicht werden soll. Neben einer Kennfeldoptimierung modifiziert Hamann hier die Kompressorübersetzung und baut einen Sportfächerkrümmer, Sportmetallkatalysatoren und einen Sportendschalldämpfer ein. Allerdings bleibt diese spezielle Leistungskur den Exportkunden vorbehalten.

Zur akustischen Betonung des Kraftpakets offeriert der Laupheimer Tuner einen Vier-Rohr-Sportendschalldämpfer mit runden Edelstahlendrohren. Eine Sportbremsanlage an der Vorderachse mit geschlitzten und innenbelüfteten Bremsscheiben der Dimension 380x34 Millimeter und Achtkolben-Festsätteln ist ebenfalls an Bord. Außerdem stehen neue Aerodynamikbauteile zur Verfügung.

So verbaut Hamann eine sportlichere Frontschürze (inklusive Fern- und Nebelscheinwerfer), Seitenbeplankungen, Lufteinlassblenden aus Carbon, einen Heckschürzenabschluss und einen Dachspoiler, durch den der Range Rover Sport bei höheren Geschwindigkeiten etwas ruhiger auf der Straße liegen soll. Hinzu kommt eine elektronische Tieferlegung, die die Karosserie vorne um 40 und hinten um 30 Millimeter absenkt.

Zahlreiche Aluminium- und Carbonaccessoires sorgen im Innenraum für zusätzliche Sportlichkeit. Abgerundet wird die optische Veredelung durch verschiedene Radsätze in 20, 22 und 23 Zoll.

Zur Tuner-Übersicht

Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Range Rover Sport PHEV Range Rover Sport PHEV SUV mit 404-PS-Hybrid-Herz Rückruf Range Rover Sport Kabelfraß
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou