Hella setzt auf LED

Foto: Hella

Licht- und Elektronikspezialist Hella hat in Zusammenarbeit mit Volkswagen einen Leuchtdioden- (LED)-Scheinwerfer entwickelt, bei dem die Funktionen Abblendlicht, Fernlicht, Blinklicht und Tagfahrlicht ausschließlich mit LED-Technik realisiert wurden.

Der LED-Scheinwerfer ist eine Studie am Beispiel des VW Golf 5. Er soll Aufschluss über die Leistungsfähigkeit derartiger Systeme geben und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, technische Herausforderungen im Betrieb real im Fahrzeug zu erfahren. Eine Serienlösung wird für das Jahr 2008 erwartet.

Leuchtdioden als Lichtquelle ermöglichen völlig neue Scheinwerfer-Formen und -Anordnungen. Unter dem Gesichtspunkt des Stylings lässt sich so ein völlig neues Erscheinungsbild des Scheinwerfers für zukünftige Fahrzeug-Generationen realisieren.

Der Hauptgrund für die Entwicklung dieser neuen Scheinwerfer-Technik ist neben den Designaspekten die Wartungsfreiheit des Scheinwerfers. Ziel ist es einen Scheinwerfer zu entwickeln, der ein Fahrzeugleben lang ausfallsicher funktioniert.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen
Beliebte Artikel Hella Ring frei für Golf und 3er BMW
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Soundprobe TVR Griffith TVR Griffith Verzögertes Comeback mit 507 PS
Allrad Mercedes GLE 2019 Weltpremiere Mercedes GLE (W167) Luxus-SUV ab 65.807 Euro Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot
CARAVANING Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Vakantiepark Delfte Hout Campingplatz-Tipp Südholland Stadtcamping im Grünen