Irmscher Opel Karl

Kleinwagen als "Race Edition"

Irmscher Opel Karl Foto: Irmscher

Opel-Spezialist Irmscher hat auf Basis des Opel Karl das Sondermodell "Race Edition" auf die Räder gestellt. Das ist streng limitiert und ab sofort erhältlich.

Um den kleinen Karl zum großen Renner zu machen, hat Irmscher in den Folienkasten gegriffen und dem Kleinwagen zwei weiße Längsstreifen über Motorhaube und Dach spendiert. Geschwungene Streifen auf den Flanken setzen weitere Akzente.

Ganz in weiß erstrahlen auch die 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, die Irmscher dem Karl unter die Radläufe schnallt. Sparsam modifiziert hat Irmscher den Karl im Innenraum. Hier gibt es lediglich neue Fußmatten mit gestickten Race Edition-Logo und silbernen Kedern.

Das Sondermodell Irmscher Opel Karl "Race Edition" ist auf 100 Exemplare limitiert und kann ab sofort bestellt werden. Preise wurden nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote