Irmscher

Tuning für den neuen Corsa

Foto: Opel 6 Bilder

Kaum ist die neue Generation von Opels Kleinwagen auf dem Markt, bieten die Remshaldener reichlich sportliches Zubehör für den Zwei- und Viertürer an.

Aus Edelstahl gefertigt, garantiert der Endschalldämpfer mit zwei elipsenförmigen Doppelendrohren nicht nur guten Sound, sondern auch Langlebigkeit. Fahrwerksfedern ducken den Corsa 30 Millimeter tiefer auf die Straße. Mehr Fahrbahnkontakt sollen die 16 Zoll großen und 6,5 Zoll breiten Leichtmetallräder mit 195er Bereifung vermitteln. Wer es gerne größer mag, bekommt auch 17 Zoll-Räder, die in der der Breite ebenfalls um einen Zoll zulegen und 215er Pneus tragen.

Um die Karosserie sportlicher zu trimmen, bietet Irmscher eine Frontspoilerlippe, Seitenschweller und Türgriffblenden an. Der Heckspoiler wurde aerodynamisch optimiert und soll vor seitlich einfallendem Sonnenlicht schützen. Den Kühlergrill ziert auf Wunsch ein neuer Einsatz mit Edelstahlleiste.

Eine komplette rot-schwarze Lederausstattung wertet den Innenraum auf. Bei der Handbremse und den Pedalen übernimmt Aluminium diese Funktion. Einstiegsleisten aus Edelstahl runden das Tuningprogramm ab.

Zur Tuner-Übersicht

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Crashtest Corsa und S-Max mit Top-Wertungen Opel Corsa Die Preise
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise