JE Design Audi Q7 Widebody JE Design
JE Design Audi Q7 Widebody
JE Design Audi Q7 Widebody
JE Design Audi Q7 Widebody
JE Design Audi Q7 Widebody 6 Bilder

JE Design Audi Q7 Widebody

Dicke Backen und 522-Diesel-PS

Unter den Händen von Tuner JE Design wächst der Audi Q7 zum Breitbau-Monster. Monströs auch die offerierten Leistungssteigerungen. Im SQ7 sollen bis zu 522 PS machbar sein.

Für das Ingolstädter Dickschiff hat Tuner JE Design aus Leingarten ein Komplett-Bodykit aufgelegt. Das Breitbau-Bodykit betont die von Haus aus wuchtige Formensprache des größten Audi-SUV noch einmal beträchtlich.

Dicke Backen für den Q7

Mit einer neuen Frontschürze, Kotflügelverbreiterungen, neu gezeichneten Seitenschwellern und einem frischen Heckschürzenansatz ausgestattet, kostet das Paket inklusive Dachflügel und Heckspoilerlippe 7.557 Euro. Die Karosserieanbauteile passen an alle Q7 S-Line-Modelle sowie den SQ7. Trotz sportlicherer Optik bleibt die originale Anhängerkupplung erhalten.

Um den unter den Kotflügelverbreiterung entstandenen Raum adäquat zu füllen, bietet JE Design passende 22-Zoll-Komplettradsätze an. Bestückt mit Reifen der Dimension 295/30 und speziellen Adapter-Distanzscheiben kostet das Komplett-Radpaket 4.390 Euro.

Zusätzlich können Kunden, die einen Q7 S-Line fahren, zwischen zwei möglichen Endrohr-Varianten wählen und sich entweder für die viereckige Ausführung (Maße 105 x 85 mm) oder optional für eine runde Version mit 100 Millimetern Durchmesser entscheiden. Beide Varianten sind als Doppel-Endrohre in Duplex-Anordnung konzipiert.

Bis zu 522 PS im Audi SQ7

Mächtig Eindruck schinden wollen aber auch die von JE Design optimierten Motoren. Für den neuen V8 Tri-Turbo TDI im SQ7 ist bereits eine Leistungssteigerung auf 522 PS in Vorbereitung. Außerdem bietet JE Design eine Leistungssteigerung für den 3,0 Liter-TDI an. Dank einer 1.999 Euro teuren Zusatzbox schafft der Selbstzünder-Sechszylinder 326 PS und 685 Nm Drehmoment. Beim Serienmodell sind es 272 PS und 600 Nm. Dies bedeutet ein Plus von 54 PS und 85 Nm.

Verkehr Verkehr Audi RS Q7 Audi SQ7 4.0 TDI Weltpremiere Der Bulle aus Bayern

Der Audi SQ5 hat es vorgemacht, nun folgt das Flaggschiff.

Audi Q7
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Audi Q7
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Porsche Macan Turbo
10/2019, Jeep Gladiator XMT für das Militär
Neuheiten
10/2019, VW Atlas Cross Sport
Neuheiten