JE Design

Mehr Dampf für den Seat Ibiza

Foto: JE Design 2 Bilder

Ein Seat Ibiza Cupra 1.9 TDI ist von Hause aus schon nicht unsportlich. Wenn er aber durch die Hände von Tuner JE Design geht, wird der Spanier noch eine Spur feuriger.

Ein modifiziertes Motormanagement zum Preis von 899 Euro inklusive TÜV entlockt dem 1,9-Liter-Vierzylinder statt 160 stramme 185 PS, das maximale Drehmoment steigt von 330 auf 390 Nm. So gestärkt erhöht sich die Höchstgeschwindigkeit des Ibiza um fünf auf 225 km/h, die Spurtzeit von Null auf 100 km/h reduziert sich um 0,6 auf 7,0 Sekunden.

Eine noch sportlichere Straßenlage versprechen Tieferlegungsfedern für die Originalstoßdämpfer, die den Ibiza Cupra für 129 Euro zirka 15 Millimeter absenken. Optional kann aber auch ein Gewindefahrwerk für 869 Euro geordert werden. Scheinwerferblenden mit ABE für 79 Euro und Rückleuchtenmasken für 89 Euro machen den Spanier eine ganze Ecke schicker. Die sportliche Heckansicht betont ein verchromtes Doppelendrohr für 199 Euro.

Bei den Felgen kann der Kunde zwischen vesrchiedenen Modellen in der Größe 7,5x18 Zoll mit der Bereifung 215/35 wählen. Der Komplettradsatz startet bei 2.100 Euro.

Zur Tuner-Übersicht

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Lithium-Ionen-Batterie European Battery Union (EBU) Neues Konsortium für Akku-Fertigung gegründet Nuro Autonomes Lieferfahrzeug Autonomes Lieferfahrzeug Nuro R1 Selbstfahrendes Auto für Same-Day-Bestellungen
SUV 03/2019, Adventum SUV Coupé von Niels van Roij Adventum SUV Coupé Niels van Roij baut zweitürigen Range Rover Erlkönig BMW iX3 BMW iX3 (2020) im VIDEO Hier testet BMW den vollelektrischen SUV
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken