JE Design Seat Ibiza

Sportlicher Anzug für den Spanier

JE Design Seat Ibiza Foto: JE Design 6 Bilder

Tuner JE Design knöpft sich den Seat Ibiza vor und spendiert dem spanischen Kleinwagen ein neues Aerodynamik-Paket.

Das für alle Modellvarianten des Seat Ibiza erhältliche Karosseriekit soll dem kleinen Spanier ein sportlicheres Auftreten verleihen. Die 655 Euro teure Frontschürze mit dem Sportkühlergrill verzichtet auf das Seat Logo und setzt stattdessen auf LED-Tagfahrleuchten mit je sechs Leuchtdioden auf jeder Seite. Fans des "bösen Blick“ können sich für 89 Euro Scheinwerferblenden bestellen. Komplettiert wird das Aerodynamik-Paket mit Seitenschwellern und einem Heckschürzenansatz für jeweils 299 Euro. Alle Komponenten haben die Prüfung zum Fußgängerschutz erfolgreich durchlaufen und können auch einzeln montiert werden. Eine Tieferlegung um rund 30 Millimeter sowie ein Komplettradsatz in 17 Zoll (ab 1.809 Euro) oder 18 Zoll (ab 2.260 Euro) runden die sportliche Optik ab.

Seat Ibiza wird edler und schneller

Den Innenraum wertet der  Tuner aus Leingarten mit einer 1.599 Euro teuren Lederausstattung auf. Die Farben des Leders und der Nähte sind frei wählbar. Hohen Komfort versprechen die Vordersitze, wenn sie mit der elektrisch einstellbaren Lordosestütze für 319 Euro sowie dem Massagesystem mit zwölf Programmen für 429 Euro ausgestattet werden. An kalten Tagen sorgt eine Sitzheizung (397 Euro) für Wohlbefinden. Auf Wunsch tragen die Rücklehnen der Vordersitze für 79 Euro ein eingesticktes Logo.
 
Was für viele aber wirklich zählt sind die inneren Werte. Über eine Zusatzelektronikbox, die per Plug-and-play angeschlossen wird, steigt die Leistung des 1,6-Liter-TDI von 105 auf 121 PS. Das maximale Drehmoment wird von 250 auf 282 Nm erhöht. Damit gelingt dem Seat Ibiza 1.6 TDI CR nach Angaben von JE Design der Sprint auf 100 km/h in 10,2 statt 10,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 194 km/h erreicht (188 km/h in der Serienversion).

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 03/2019, VW Golf Variant 1.5 TGI CNG Röntgenbild Neuer VW 1.5 TGI evo Golf Variant mit Erdgasmotor kostet 31.480 Euro 03/2019, ADAC-Test SCR-Nachrüst-Katalysatoren Abschluss März 2019 SCR-Nachrüst-Katalysatoren für Euro 5-Diesel ADAC sieht Licht und Schatten im Langzeittest
SUV Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utlity Vehicle? Fiat 500X 1.6 Multijet, Exterieur Fiat 500X 1.6 Multijet im Dauertest Kleiner Fiat-SUV mit Langzeitqualitäten?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken