JE Design Seat Leon ST Street Race JE Design
JE Design Seat Leon ST Street Race
JE Design Seat Leon ST Street Race
JE Design Seat Leon ST Street Race
JE Design Seat Leon ST Street Race 8 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

JE Design Seat Leon ST Street Race: Kompaktkombi mit 350 PS

JE Design Seat Leon ST Als Street Race zum Straßenrenner

Inhalt von

Der Seat Leon ST Cupra gehört schon zu den sportlicheren Kombis. Zum echten Familien-Straßenfeger wird er im Tuning-Trimm von JE Design mit bis zu 350 PS.

Weil auch das Cupra-Modell des Leon SR optisch noch etwas aufgebrezelt werden kann, hat JE Design ein spezielles Karosseriekit aufgelegt. An die Front des Spaniers wandert ein dreiteiliger Stoßfängeraufsatz. Die Flanken des Kombis werden mit Schwelleransätzen aufgepeppt. Im Heckbereich ergänzt JE Design eine neue Schürze mit Diffusoreinsatz und LED-Bremsleuchte im F1-Stil (nur für die Rennstrecke).

Bis zu 350 PS für den Seat Leon ST

Für die geducktere Gangart verbaut JE Design 20 mm kürzere Fahrwerksfedern, alternativ steht ein Gewindefahrwerk mit dynamischer Dämpfersteuerung zur Wahl. Hier wird eine Tieferlegung um bis zu 45 mm erreicht. Die Radhäuser füllt JE Design mit 8x19-Zoll-Felgen, die mit den Serienreifen der Dimension 235/35 bestückt werden.

Tuning muss man auch hören meint JE Design und offeriert für den Leon ST eine Edelstahlsportauspuffanlage mit Klappensteuerung, die über den normalen Fahrmodusschalter gesteuert werden kann. Dazu gibt es auf Wunsch auch eine neue Downpipe.

Selbstverständlich wird auch an der Leistungsschraube gedreht. Den serienmäßig 280 PS starken Zweiliter-Turbo bringt JE Design per neuer Software auf 350 PS und 440 Nm. Die Vmax-Sperre wird gleichzeitig auf 280 km/h gesetzt.

Zur Startseite
Kompakt Tests Peugeot 308 GTi THP 270, Seat Leon Cupra 280, Seitenansicht Peugeot 308 GTi THP 270 vs. Seat Leon Cupra 280 Kompakte Kämpfer im Vergleich

Der 308 GTi trägt Chrom und massiert sogar den Rücken, der Leon Cupra 280...

Seat Leon
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Seat Leon