JE Design Street Rocket

Q7-Sound-Rakete

Foto: JE Design 10 Bilder

Ein besonderes Designer-Stück hat Tuner JE Design nun mit dem Audi Q7 "Street Rocket" auf die Räder gestellt. Auffällige Speziallackierung, Aerodynamikpaket und 22 Zoll Felgen sind nur einige Besonderheiten des Diesel-Schlachtschiffes.

Im Inneren halten Ledersportlenkrad, Alcantara-Ausstattung, getönte Seitenscheiben und eine monströse, 13.000 Euro teure, Soundanlage Einzug. Farblich ist auch das Passagierabteil voll und ganz auf die rote Außenlackierung abgestimmt.

Um dem roten Geländewagen auch bei den Fahrleistungen auf die Sprünge zu helfen, hat JE Design noch eine Leistungssteigerung für den Dreiliter-V6-Diesel in petto. Die Seriendaten von 233 PS und 500 Nm sollen nach dem Eingriff ins Motormanagement auf 285 PS und 550 Nm klettern - ebenso steigt die Höchstgeschwindigkeit von 210 auf 219 km/h. Die 100 km/h-Marke soll bereits nach 8,4 Sekunden erreicht werden. Ein Edelstahlgewindefahrwerk soll zudem für bei sportlicheres Handling und mehr Komfort sorgen.

Der Preis für den Komplettumbau des Q7 zum rollenden Konzertsaal kostet inklusive Montage 61.000 Euro. Der Karosseriebausatz "Street Sport" ist auch zum Einzelpreis von 5.719 Euro zu haben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote