JMS tunt Range Rover Sport mit Bodykit

Breite Backen für den Briten-SUV

JMS Fahrzeugteile, Range Rover Sport-Bodykit, Tuning, Caractere Foto: JMS 3 Bilder

JMS Fahrzeugteile hat sich den Range Rover Sport vorgeknöpft. Der Tuner verpasst dem britischen SUV ein "Caractere"-Bodykit.

Tuner JMS Fahrzeugteile aus Walddorfhäslach in der Nähe von Tübingen hat in Zusammenarbeit mit "Caractere" ein zurückhaltend-sportliches Karosseriekit für die neueste Baureihe des britischen SUV entwickelt.

Range Rover Sport mit stämmiger Karosserie

Die neue, etwas tiefer heruntergezogene Frontschürze lässt den Range Rover Sport etwas aggressiver im Rückspiegel auftreten. Für dicke Backen sorgt die vierteilige Kotflügel-Verbreiterung.

JMS Fahrzeugteile, Range Rover Sport-Bodykit, Tuning, Caractere Foto: JMS
In die Heckschürze sind die Edelstahl-Endrohre bereits integriert.

In den Radhäusern drehen sich 22-Zöller, die dem Sport mit 50 (Vorderachse), bzw. 70 (Hinterachse) Millimeter messenden Distanzscheiben eine breitere Spur verpassen. Am Heck bringt JMS Tuning eine wuchtige Schürze an. Integriert in diese sind zwei oberschenkeldicke Auslässe für die Edelstahl-Endrohre der Auspuffanlage. Weiter oben findet sich ein Dachkantenspoiler.

Das kostet das "Caractere"-Tuning für das SUV

Für die "Caractere"-Frontschürze verlangt JMS Fahrzeugteile 2.320,50 Euro. Optional ist die Stoßstange auch für Fahrzeuge mit Surround-Kamera, ACC (Abstandshaltesystem) sowie PDC (Park-Distance-Control) zu haben.Das kostet dann jeweils 178,50 Euro mehr.

Die Kotflügelverbreiterungen schlagen mit rund 1.500 Euro zu Buche, mit PDC beträgt der Aufpreis 119 Euro. Die Heckschürze samt Edelstahl-Endrohren kostet knapp 2.100 Euro, für den Fünfliter-V8 werden zusätzlich 119 Euro fällig. Der Dachkantenspoiler kostet etwas mehr als 700 Euro, die Distanzscheiben insgesamt 530 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Türspion fürs Wohnmobil Durchblick Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote