Kamei

Kühlfach-Update

Foto: Kamei

Zubehörspezialist Kamei bietet ab sofort eine Mittelarmlehne mit Kühlfach zum Nachrüsten an.

Unter der Lehne befindet sich ein Kühlaggregat, das der Zigarettenanzünder mit Strom versorgt. Im Ablagefach der Armlehne überträgt eine Platte, die an die Flaschenform angepasst ist, die erzeugte Kälte über direkten Kontakt. So bleiben Gegenstände im Inneren kühl, während die Wärme außen zunimmt.

Wahlweise auch ohne Kühlfunktion soll die Lehne bequemes Fahren für Fahrer und Beifahrer bieten: Der Neigungswinkel ist stufenlos einstellbar, die Längsrichtung bedarfsgerecht verstellbar. Für mehr Bewegunsfreiheit im Stadtverkehr klappt der Fahrer die Lehne einfach senkrecht hoch. Wer auf die Kühlung verzichtet, profitiert dennoch vom geräumigen Ablagefach in der Stütze.

Die  Montage erfolgt ohne Bohren an der Sitzschiene. Das Oberteil der Mittelarmlehne ist mit Textilstoff bezogen, optional kann auch Leder gewählt werden. Das Zubehör für zahlreiche Fahrzeugtypen gibt es im Fachhandel oder direkt bei Kamei ab 206 Euro.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Mazda CX-8 Mazda CX-8 Siebensitzer-Crossover für Japan Niki Lauda & Alain Prost - Formel 1 - 1984 Packende WM-Entscheidungen Ein halber Punkt macht den Titel
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G