Kia Sorento mit Maximo-Power

Foto: Maximo-Tuning

Wer Kia fährt und mehr Power sucht, hat einen neuen Ansprechpartner: Maximo-Tuning aus Haibach bei Aschaffenburg. Als Erstlingswerk gibt es einen veredelten Sorento 2.5 CRDi zu bewundern.

Dem serienmäßig 140 PS starken Selbstzünder entlocken Modifikationen an der Motorsteuerung 26 Mehr-PS und ein von 314 auf 354 Nm gestiegenes Drehmomentmaximum. Als Ergebnis stürmt der Geländewagen in 11,5 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h. Zu haben ist die Leistungssteigerung, inklusive TÜV-Gutachten und Garantie, für 899 Euro.

Neben der Leistungssteigerung versieht Maximo den SUV zudem mit einer Sportendschalldämpferanlage mit zwei ovalen Endrohren zum Preis von 852 Euro, Kompletträdern der Dimension 9,5x20 Zoll mit Reifen der Größe 275/40 zum Preis von 4.320 Euro sowie mit einem Sportfahrwerk, das den Zweitonner um 35 Millimeter tiefer legt und agiler machen soll.

Im Innenraum findet die individuelle Gestaltung durch ein Sport-Lederlenkrad und einen Teppichsatz ihre Fortsetzung. Der fünfteilige Set aus hochwertigem Velours kostet 139 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote