Koch Mitsubishi Lancer Evo

Druckvorlage

Foto: Koch

Koch Fahrzeugtechnik haucht den Rallye-Ablegern von Mitsubishi stufenweise satte Mehrleistung ein. Ein modifiziertes Steuergerät und andere Bauteile entlocken den Evo Modellen V bis IX auf Wunsch über 400 PS.

Bei der ersten Leistungsstufe optimiert der Schopfheimer Elektronik Spezialist die Kennfelder für Ladedruck, Kraftstoffmenge und Zündzeitpunkt auf dem Prüfstand. So erreichen die Mitsubishi Lancer für einen Einstaz von rund 1.100 Euro eine Motorleistung von 320 PS und 420 Nm Drehmoment.

Bei der zweiten Leistungsstufe, zum Preis von rund 2.600 Euro, wird zusätzlich zu der Kennfeldoptimierung ein Sportkatalysator samt Sportendschalldämpfer verbaut. Mit diesen Maßnahmen wird der Abgasgegendruck reduziert und der Motor auch mit niedrigem Ladedruck fahrbarer. Am Ende dieses Eingriffes werden auf dem Leistungsprüfstand 340 PS und 420 Nm gemessen.

Für den Motorsportbereich ist durch umfangreiche Änderungen an der Motorperipherie (Turbolader, Fächerkrümmer, große Einspritzdüsen) eine standfeste Leistung von bis über 400 PS möglich.

Auf Wunsch gibt Koch Fahrzeugtechnik auf seine Umbauten eine einjährige Vollgarantie ohne Kilometerbegrenzung.

Zur Tuner-Übersicht

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel JE Design Pracht-Polo Nissan Navara Stahle-Mann
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS Mini John Cooper Works GP Concept Mini John Cooper Works GP Über 300 PS starke Kleinserie kommt 2020
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer Youngtimer Collection Auktion RM Sotheby's 2019 RM Sotheby's Auktion 2019 Youngtimer-Sammlung kommt nach Essen 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Kult-Coupé mit nur 8,5 Meilen steht zum Verkauf