Kurvenlicht zum Nachrüsten

Foto: Hella

Hella hat ein nachrüstbares Abbiegelicht-System entwickelt, das sich zum Abblendlicht hinzuschaltet. "DynaView Evo2" kombiniert die Sicherheitsfunktionen Abbiegelicht und Nebellicht in kompakten runden Zusatzscheinwerfern, die sich universell nachrüsten lassen.

"DynaView Evo2" umfasst zwei verschiedene Zusatzscheinwerfer mit jeweils 90 Millimeter Durchmesser sowie ein elektronisches Steuergerät, das geschützt im Motorraum Platz findet. Das Licht liefern H7-Halogenlampen.

Bei eingeschaltetem Abblendlicht wird das Abbiegelicht durch Betätigen des Blinkers oder automatisch bei Kurvenfahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h ohne Verzögerung aktiviert. Zum Einsatz kommt je nach Bedarf der rechte (bei einer Rechtskurve) oder linke Scheinwerfer (bei einer Linkskurve). Bei Kurvenfahrt gibt ein Gierratensensor, der die Drehbeschleunigung des Fahrzeugs misst, den Einschaltimpuls. Nach Durchfahren der Kurve bringt ein Dimmer den Lichtpegel sanft wieder zum Erlöschen.

Zusätzliche Sicherheit gibt das Abbiegelicht auch beim Rückwärts fahren: wird der Rückwärtsgang eingelegt, schalten sich beide Abbiegelichter ein und leuchten die Seitenbereiche rechts und links neben dem Fahrzeug breit und hell aus. Ein weiterer Vorteil von "DynaView Evo2": die Zusatzscheinwerfer sind auch als Nebelscheinwerfer zugelassen und werden bei Bedarf über einen separaten Schalter aktiviert. In dieser Betriebsart sind ebenfalls beide Abbiegelichter zusammen eingeschaltet und sorgen für zusätzliche Sicherheit bei Nebelfahrten.

Außer den zwei Scheinwerfern und zwei H7-Halogenlampen gehören das elektronische IntelliBeam-Steuergerät, ein vorkonfektionierter Profi-Kabelsatz, Halter und Befestigungsmittel sowie eine ausführliche Montageanleitung zum Lieferumfang des 349 Euro teuren "DynaView Evo2"-Sets. Der Einbau sollte in einer Werkstatt vorgenommen werden. Die Einbauzeit liegt je nach Fahrzeugtyp bei etwa zwei bis vier Stunden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Abt AS4 Avant Allgäu-Express Geiger Hummer mit 700 PS
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos