KW

Beinarbeit am 5er-BMW

Foto: KW 1 Bilder

KW automotive präsentiert für den neuen 5er-BMW auf der Motor Show in Essen ein Gewindefahrwerk in den Varianten zwei und drei in der Edelstahltechnik "inox-line".

Die Gewindefahrwerke beider Varianten sorgen für eine individuelle Tieferlegung des 5ers von 25 bis 55 Millimeter an Vorderachse und Hinterachse. Die Variante zwei kostet 1.580 Euro und soll das ideale System für Sportfahrer sein, die zusätzlich zur Tieferlegung auch noch Anpassungen im Setup vornehmen möchte. Mit der stufenlos einstellbaren Zugstufendämpfung kann das Fahrzeug optimal auf die Bedürfnisse des Fahrers in puncto Handling und Komfort angepasst werden. Die Variante drei für 1.856 Euro erlaubt durch die getrennt und unabhängig voneinander einstellbare Druck- und Zugstufendämpfung ebenfalls eine individuelle Fahrwerksanpassung. Das System ermöglicht die Einstellung der Druckdämpfung im "Low Speed"-Bereich, während der für den Komfort entscheidende "High Speed"-Bereich fest definiert ist.

Ergänzt wird das Fahrwerkskit durch eine Räderkombination mit Work-Leichtmetallfelgen in der Größe 9,5x20 und Reifen der Dimension 255/30 ZR20.

Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Druckprüfung für den BMW Z4 Audi A8 im Sportanzug
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou