LED-Tagfahrlicht zum Nachrüsten

Foto: Hella

Zubehöranbieter und Lichtspezialist Hella bringt zwei neue nachrüstbare Tagfahrlichtvarianten in den Handel. Durch LED-Technik fallen die Leuchten klein und sparsam aus.

Lediglich fünf Watt Leistung sollen die neuen Tagfahrleuchten in runder und eckiger Ausführung benötigen. Drei Hochleistungs-LEDs pro Leuchte sorgen für hohe Erkennbarkeit des Fahrzeugs bei Tageslicht. Die Leuchten sollen zudem ohne messbaren Mehrverbrauch im täglichen Fahrbetrieb auskommen und ein Fahrzeugleben lang halten.

Die LED-Tagfahrleuchten bestehen aus einem kompakten Aluminium-Druckguss-Gehäuse. Eine Kunststoff-Abschlussscheibe schützt die drei LEDs und den hochglanzbedampften Reflektor. Die LED-Tagfahrleuchten sind als Multi-Voltage-Version konzipiert und damit universell für 12- und 24-Volt-Bordnetze geeignet. Ein in die Leuchte integriertes Relais erspart ein zusätzliches Relais bei der Montage. Die neuen LED-Leuchten sind als Tagfahrleuchten typgeprüft und ab März im Handel erhältlich. Preise nannte Hella keine.

Neues Heft
Top Aktuell Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht
Beliebte Artikel Opel Insignia Sports Tourer 2017 Autosalon Genf Sitzprobe Opel Insignia Sports Tourer Sitzprobe im großen Opel Kombi Brabus Sprinter-König
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co. Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften