M5 Touring von AC Schnitzer

Heiße Kiste

Foto: AC Schnitzer 7 Bilder

Der Achener BMW-Spezialist zeigt auf der IAA - neben einem Dreier-BMW mit V10-Antrieb - auch einen schärfer gemachten M5 Touring mit 552 PS.

Im Vergleich zum 507 PS starken Basismodell holt Schnitzer aus dem Zehnzylinder-M-Triebwerk mit 552 PS rund zehn Prozent mehr Leistung. Neben einem neuen Steuergerät setzt Schnitzer hier auf spezielle Auspuffkrümmer, Sportkatalysatoren sowie einen doppelten Nachschalldämpfer mit erhöhtem Durchsatz.

Die Höchstgeschwindigkeit liegt (nach Aufhebung der V-max-Begrenzung) bei 320 km/h. Für die zugehörige Verzögerungsleistung sorgt eine optimierte Bremsanlage mit Acht-Kolben-Festsätteln an der Vorderachse.

Passend zum sportlichen Anspruch von Schnitzer: das Fahrwerk. 20-Zoll-Schmiederäder, härtere Federn und eine Leichtmetall-Domstrebe sollen dem M5-Kombi zu erhöhter Agilität und geringerer Wankneigung verhelfen.

Für die sportliche Optik sind, neben den auffälligen Felgen, auch ein Frontspoiler mit Karbonelementen sowie ein Dachkantenspoiler und ein Karbon-Diffusor verantwortlich.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote