Mansory Lamborghini Aventador Carbonado

Mit einem satten Kohlefaser-Nachschlag

Mansory Lamborghini Aventador Carbonado Foto: Mansory 4 Bilder

Carbonado nennt Tuner Mansory seinen weiter veredelten Lamborghini Aventador LP700-4, der auf zusätzliche Bauteile aus Kohlefaserlaminat setzt. Vom Carbonado sollen nur sechs Exemplare entstehen.

Blickfang des Mansory Lamborghini Aventador Carbonado ist die neu Frontschürze mit größeren Lufteinlässen, Spoilerlippe und LED-Tagfahrleuchten. Die Serienfronthaube wird durch ein Exemplar aus Carbon ersetzt. Substituiert werden auch die Kotflügel, die zudem um 40 Millimeter in der Breite zulegen. Auch die hinteren Radläufe legen um 50 Millimeter in der Breite zu. Als verbindendes Element fügt Mansory neue Seitenschwellerelemente ein.

Umfangreiches Kohlefaser-Update

Im Heckbereich verbaut Mansory am Carbonado eine neue Schürze samt Diffusor sowie einen größeren Heckspoiler. Mehr Kohlefaser bringen noch der Austausch der Motorabdeckung und des Dachs gegen Vollcarbonelemente. Vollendet wird das Kohlefaser-Update durch 20- und 21-Zoll große Schmiedefelgen mit Carboneinlagen. Die verbauten Reifengrößen betragen 255/30 vorn und 345/25 hinten.

Ein Leistungsplus findet sich unter der Motorhaube. Eine optimierte Motorabstimmung bringt im Zusammenspiel mit einer Hochleistungsauspuffanlage die Motorleistung auf 754 PS und 750 Nm. Damit beschleunigt der Mansory Lamborghini Aventador Carbonado in 2,8 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 355 km/h.

Wer noch Kohle übrig hat für noch mehr Kohlefaser kann sich auch den Innenraum mit dem Leichtbauwerkstoff ausschlagen lassen. Echtcarbon-Komponenten zieren so die Türen, die Mittelkonsole und die Armaturen. Hinzu kommen Leichtmetallpedale und viel edles Leder. Preise für den Carbonado nannte Mansory nicht.


Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader
Beliebte Artikel Mansory Ferrari 458 Spider Monaco Edition Mansory Ferrari 458 Spider Auf drei Stück limitierte Monaco Edition Tuner Mansory McLaren MP4-12C Mansory auf Genfer Autosalon Aufgestachelter McLaren MP4-12C
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mansory Lamborgini Aventador S Mansory tunt Aventador S Carbon so weit das Auge reicht Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Allrad 11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Suzuki Jimny Tuning G-Klasse-Look für den Japan-Offroader Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil CMT Impressionen (2018) Wohnmobil-Zulassungszahlen 2018 weiter auf Rekordkurs Dreamer Camper Van XL (2019) Dreamer Campingbusse 2019 Camper Van XL, Cap Land & Co.
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften