BBR Mazda MX-5 ND Turbo Stage 1
BBR Mazda MX-5 ND Turbo Stage 1
BBR Mazda MX-5 ND Turbo Stage 1
BBR Mazda MX-5 ND Turbo Stage 1
BBR Mazda MX-5 ND Turbo Stage 1
4 Bilder

Turbolader für den Mazda MX-5

Getunter Roadster mit 245 PS

Der britische Tuner BBR bringt Zweiliter-Vierzylinder des aktuellen Mazda MX-5 der Baureihe ND mittels Turbolader auf 245 PS. Nach dem Tuning schafft der Miata 250 km/h.

Ein serienmäßiger Mazda MX-5 der aktuellen Baureihe ND hat maximal 160 PS und schafft 214 km/h. Wem das zu wenig ist, kann zumindest in Großbritannien und den USA geholfen werden: Der britische Tuner BBR hat für den Japan-Roadster ein Tuningkit mit Turbolader entwickelt, das 245 PS aus dem Zweiliter-Vierzylinder holt. Genug für 250 km/h Spitze, wie der Tuner verspricht.

Rund 5.000 Dollar kostet der Turbo-Kit für den MX-5

Von null auf 96 km/h beschleunigt der Turbo-MX-5 in fünf Sekunden. Die originale Abgaseinstufung bleibt erhalten, die TÜV-Zulassung sei in Arbeit, erklärt BBR. Im Vereinigten Königreich kostet der Turbokit ohne Mehrwertsteuer 4.395 britische Pfund (umgerechnet 5.176 Euro).

In den USA verkauft Flyin Miata das Turbo-Tuning für 5.695 US-Dollar (umgerechnet 5.231 Euro). Flyin Miata bietet auch einen V8-Umbau an - der ist allerdings erheblich aufwendiger und teurer.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Mazda MX-5 RF - Targa - Fahrbericht Was kann der Fahrspaß-Roadster als Targa? Mazda MX-5 RF (2017) im Fahrbericht
Mazda MX-5
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mazda MX-5