Mercedes AMG GT und GTS Chrometec Chrometec
Mercedes AMG GT und GTS Chrometec
Mercedes AMG GT und GTS Chrometec
Mercedes AMG GT und GTS Chrometec
Mercedes AMG GT und GTS Chrometec 6 Bilder

Chrometec Mercedes-AMG GT

Kohlefaser-Kleid für GT und GT-S

Die Firma Chrometec aus dem fränkischen Kleinrinderfeld wirbt mit dem Slogan "High Quality Tuning für Mercedes-Benz". Nun haben die Veredler dem Mercedes-AMG GT und GT-S ein Carbon-Kleid auf die Karosserie geschneidert.

Carbon ist der Werkstoff der Stunde, keine Frage. Die Tuner von Chrometec haben aus dem ultraleichten Material mehrere Anbauteile gefertigt, die dem Mercedes-AMG GT und dem Mercedes-AMG GT-S ein Plus durch bessere Aerodynamik ein Leistungsplus verschaffen sollen.

Flaps und Spoiler aus Carbon

Da wäre zunächst die Kühlergrill-Blende mit Echtcarbon-Oberfläche (750 Euro), gefolgt von einem vierteiligen Seitenfinnen-Set für die Lateralbelüftung (850 Euro). Für die Frontspoilerlippe einschließlich Seitenflaps ruft Chrometec 2.400 Euro auf. Die werkseitig nur für das Sondermodell Mercedes-AMG GT S Edition 1 vorgesehenen Kotflügelflaps sind bei Chrometec in Echtcarbon auch für die "normalen" Modelle lieferbar - Kostenpunkt: 990 Euro. Die Außenspiegel sind ebenfalls aus Carbon gefertigt und kosten 900 Euro. Für den Heckdiffusor einschließlich der seitlichen Diffusor-Ansätze werden 1.890 Euro fällig.

Sportwagen Tests Mercedes-AMG GT, Porsche Carrera GTS, Heckansicht Mercedes-AMG GT gegen Porsche 911 Carrera GTS AMG-Sportler schnappt nach dem Elfer

In der Basisversion kostet der Mercedes-AMG GT weniger als der Porsche 911...

Mercedes AMG GT
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mercedes AMG GT