Mercedes
Porsche 918 Spyder Armaturen
Porsche 918 Spyder Display
Porsche 918 Spyder Display
10 Bilder

Mercedes Comand APS

Navisystem mit kostenlosem Karten-Update

Mercedes-Kunden erhalten künftig drei Jahre lang kostenlos die aktuellsten Karten für 39 europäische Länder für ihr Multimedia-System Comand APS. Die Mercedes-Benz Partner spielen Kartenupdates im Rahmen eines Händlerbesuchs auf das Navigationssystem.

Ob ein neues Karten-Update zur Verfügung steht, darüber informiert unter anderem die Internetseite des Herstellers. Auf Kundenwunsch wird das Update auch außerhalb der normalen Serviceintervalle von einem Mercedes-Benz Partner bereit gestellt.

Update-Paket für Fahrzeuge ab Modelljahr 2011

Das neue kostenlose Update für die Navigationskarten gewährt Mercedes ab dem Modelljahr 2011 für die mit Comand APS ausgerüsteten Neuwagen aller Pkw-Baureihen in 39 europäischen Ländern. Die Drei-Jahres-Frist gilt ab der Erstzulassung. Der Preisvorteil für das Kartenupdate beträgt nach Mercedes-Angaben mehrere hundert Euro. Da es an das Fahrzeug gebunden ist, wird das Update-Recht an einen neuen Besitzer übertragen, falls das Auto vor Ablauf der Drei-Jahres-Frist verkauft wird.

Der Kaufpreis für das Multimedia-System Comand APS beträgt beispielsweise für die Mercedes-Baureihen C- und E-Klasse sowie GLK 3.046 Euro.

Umfrage

Welche Art von Navigationsgerät benutzen Sie?
174 Mal abgestimmt
Fest installiertes System des Autoherstellers.
Mobiles Navigationsgerät.
Ich habe noch kein Navi, will mir aber demnächst eines zulegen.
Navigationsgeräte? Brauche ich nicht, ich kenne den Weg.
Zur Startseite
Verkehr Verkehr iPhone-App, VW App my Ride, Dude Apple iPhone Apps Die besten Apps für Autofahrer und Autofans

Sie heißen Apps, die kleinen nützlichen und oftmals auch unnützen...

Mercedes
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Mercedes
Mehr zum Thema Navigationssysteme
Mobilitätsservices
Tech & Zukunft
Navigon Screenshot
Verkehr