Mercedes E-Klasse von Lorinser Lorinser
Mercedes E-Klasse von Lorinser
Mercedes E-Klasse von Lorinser
Mercedes E-Klasse von Lorinser
Mercedes E-Klasse von Lorinser 7 Bilder

Mercedes E-Klasse von Lorinser

Styling-Paket und Zusatz-PS

Die Veredler von Lorinser haben der Mercedes E-Klasse ein Styling-Paket verpasst und gleichzeitig die Leistung des Stuttgarters nach oben geschraubt. So sind bis zu 440 PS drin.

Eine in Sichtcarbon gefertigten Frontlippe zieht an der Front der E-Klasse die Blicke auf sich. Ebenfalls aus Sichtcarbon fertigt Lorinser die Karosseriekomponenten für das Heck. Dort sorgt eine neue Hecklippe für mehr Downforce an der Hinterachse. Seitliche Aufsätze und Anbauteile am hinteren Stoßfänger stabilisieren zudem das Heck und machen Platz für die Doppelendrohre der neuen Sportabgasanlage. Komplettiert wird das Aerodynamikprogramm durch Seitenschweller-Aufsätze.

Mercedes E-Klasse von Lorinser
Eine neue Hecklippe sorgt für mehr Downforce an der Hinterachse.

Bis zu 440 PS beim Mercedes E43

Leistungsmäßig ging es ebenfalls nach oben. Resultierend aus dem Verbau eines hauseigenen Elektronik Moduls entwickelt das Dieselaggregat des 350 d die neue Maximalleistung von 300 PS bei 3.500/min, zusätzlich steigt das Drehmoment auf 695 Nm bei 1.650 bis 2.500 U/min.

Das Upgrade für den E 43 fällt noch üppiger aus: Mit seinen neu gewonnenen 440 PS bei 6.100/min zählt die getunte E-Klasse zur Oberliga der straßenzugelassenen Limousinen. Und auch das Drehmoment profitiert von der Maßnahme: 600 Nm Drehmoment bei 1.250 bis 4.950 Umdrehungen sorgen für ordentlich Schub.

Mercedes E-Klasse von Lorinser
Am Heck prangen zudem neue Doppelendrohre.

Neue Felgen und individueller Innenraum

Außerdem bietet Lorinser eine Auswahl an variierenden Rad- Reifenkombinationen an. Neuestes Design ist das einteilige, geschmiedete Leichtmetallrad mit der Bezeichnung RS11. Als Rad-Reifenkombination empfiehlt Lorinser die Maße 9,0Jx21 Zoll mit Pneus der Dimension 255/30R21 vorne und 10,5Jx21 großen Felgen mit einer Bereifung in der Größe 295/25R21 hinten. Die Lorinser-Leichtmetallräder stehen dank des selbst entwickelten Tieferlegungsmoduls satt in den Radhäusern.

Zu guter Letzt runden Innenraummodifikationen das Lorinser-Zubehörprogramm ab: ein zweiteiliges Aluminium-Pedalset sowie ein Fußmattensatz mit gesticktem Lorinser-Emblem.

Verkehr Verkehr Lorinser tunt Smart forfour und fortwo Lorinser tunt Smart Fortwo und Forfour Stadtmobil schafft 184 km/h

Lorinser präsentiert ein Tuning-Paket für den Smart Fortwo und den Smart...

Mercedes E-Klasse
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mercedes E-Klasse