Russland Mercedes S500 Offroad 4X4 Umbau 4?4 OFF-ROAD ????

Mercedes-Benz S500 Monster Truck

Warm anziehen, G-Klasse

Für ihre durchgeknallten Offroad-Umbauten muss man die Russen einfach lieben. Der neuste Streich: Ein S500 als Monster Truck – kein Scherz, die G-Klasse kann sich warm anziehen.

Es gibt ab Werk jede Menge Autos, die nach Offroad aussehen, im Gelände aber schon beim zweiten Maulwurfshügel die Segel streichen. Eine Mercedes S-Klasse (W140) macht zwar nicht auf geländegängig, aber es würde sie dort auch kaum jemand verorten. Bis jetzt. Ein russischer Bastler hat seinen S500 umgebaut – und zwar so richtig.

Russland Mercedes S500 Offroad 4X4 Umbau
4?4 OFF-ROAD ????
Nicht zu stoppen! Naja, wenigstens nicht von so einer Pfütze - der Offroad-Umbau einer W140 S-Klasse.

Geringe Laufleistung

Am Fünfliter-V8 mit 320 PS wurde allerdings nicht herumgedoktert, hier arbeitet noch der originale M 119 E50, und er hat lediglich 10.000 Kilometer auf der Uhr. Warum das interessant ist? Weil der Offroad-Umbau aktuell zum Verkauf steht. Knapp 78.000 Euro möchte der Erschaffer dieses Gelände-Monsters für den All-Terrain-S500 haben. Klingt nach einem Haufen Holz, aber dafür sind Sie dann auch unterwegs wie Mad Max. Ein bisschen bequemer sogar, mit gediegener Lederausstattung und Automatikgetriebe.

Russland Mercedes S500 Offroad 4X4 Umbau
4?4 OFF-ROAD ????
Riffelblech statt Kunststoffbeplankung - hier weiß man noch pointiert und stilsicher mit Gestaltungselementen umzugehen.

Das Umbauprojekt war bereits 2012 gestartet. Vereinfacht gesagt stülpt sich hier die Karosse nebst Interieur und Motor auf Offroad-Komponenten verschiedener Geländefahrzeuge. Welche das genau sind, gibt die Quellensituation leider nicht her, aber die geländegängigkeit nehmen wir dem Monster Truck auf jeden Fall ab. Schon allein, weil man sich nicht an läppische Kunststoffbeplankungen gehalten hat, wie sie ansonsten gerne verwendet werden – nein, Riffelblech unterstreicht hier den martialischen Charakter des 4X4-S500.

Obwohl, und das dürfen wir an dieser Stelle nicht verschweigen, Mercedes selbst schon auch abgefahrene Offroader bauen kann. Vielleicht erinnern Sie sich noch daran, dass die Schwaben mal eine E-Klasse auf Portalachsen geflanscht haben? Falls nicht, hier eine kleine Auffrischung:

Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² Mitfahrt Offroad 2017
Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² Mitfahrt Offroad 2017 Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² Mitfahrt Offroad 2017 Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² Mitfahrt Offroad 2017 Mercedes E-Klasse All-Terrain 4x4² Mitfahrt Offroad 2017 17 Bilder

Fazit

Egal wie gut, sicher oder stabil sich dieser S500-Umbau im Gelände oder auf der Straße schlägt – ein Hingucker ist das Auto in jedem Fall. Vielleicht würden wir allein deshalb jetzt nicht unbedingt zum Kauf raten, aber die irren Kreationen von überall auf der Welt sind doch jedes Mal wieder eine Erheiterung.

SUV Tuning Mercedes G500 4X4² Safari Cabrio Jon Olsson Safari-Cabrio mit 850 PS von Jon Olsson Mercedes G500 4X4² gechoppt

Kaum eine G-Klasse hat so viele Evolutionsstufen durch, wie diese.

Mercedes S-Klasse
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mercedes S-Klasse
Mehr zum Thema Geländewagen
Expedition Motor Co. G Wagen Wolf
Restaurierung
Lamborghini Gallardo Offroad
SUV
09/2019, Bollinger B1
E-Auto