Mercedes-Benz V 250 d vansports.de vansports.de
Mercedes-Benz V 250 d vansports.de
Mercedes-Benz V 250 d vansports.de
Mercedes-Benz V 250 d vansports.de
Mercedes-Benz V 250 d vansports.de 8 Bilder

Mercedes V-Klasse-Tuning

V-Klasse im sportlichen Dress

Nicht nur Pkw werden gern ein wenig sportlicher gestaltet, sondern auch Fahrzeuge wie die Mercedes-Benz V-Klasse. Einer der Tuner, der sich mit der Veredlung von Bussen befasst, ist Vansports.

Die „Black Pearl“ genannte V-Klasse mit VP Spirit-Bodykit ist solch ein Exemplar. Der Bug verfügt nun über einen Frontspoiler und Winkel-Aufsetzteile für die Frontschürze, einen Seitenschweller und sportlichere Heckschürze sowie einen Dachkantenspoiler. Die Anhängerkupplung ist ohne Einschränkungen weiterhin nutzbar. Kühlergrill und Heckblende sind in schwarzer Wagenfarbe lackiert. Eine Doppel-Endrohrblende aus poliertem Edelstahl rundet die Heckansicht ab. Der Mercedes-Benz V 250 d fährt auf Vansports-Aluminiumfelgen im Format 19 oder auf Wunsch auch 20 Zoll. Die Bereifung hat die Größe 245/45R19. Die Tieferlegung von 30 Millimetern wurde durch einen Federnsatz realisiert.

Verkehr Verkehr Brabus Business Lounge Mercedes V-Klasse Brabus Mercedes V-Klasse Rollende Business Lounge

Brabus hat auf Basis der neuen Mercedes V-Klasse ein neues rollendes Büro...

Mercedes V-Klasse
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Mercedes V-Klasse