Mercedes V-Klasse von Larte

Business-Jet auf Rädern

Mercedes V-Klasse "Black Crystal" von Larte Design 11 Bilder

Luxuriöse Privat-Jets sind auf Reisen das wohl wichtigste Status-Symbol erfolgreicher und berühmter Menschen. Larte Design hat die Ästhetik und den Komfort eines Business-Airliners auf die Straße geholt.

Der „Ground-Liner“ namens „Black Crystal“ wird vom 3. bis 13. März auf dem Automobil-Salon in Genf Premiere feiern. Der Van basiert auf einer Mercedes V-Klasse und wurde mit dem neuen Tuning-Paket aufgemotzt. Das Fahrzeug ist eine Hommage an den gleichnamigen Mercedes GL von Larte Design und zitiert auch dessen Designprinzipien. In beiden Fällen gehen sowohl Bezeichnung als auch Gestaltung von zwei Kristallen aus, die in die radikal neugestaltete Frontschürze eingelassen wurden.

Mercedes V-Klasse "Black Crystal" von Larte Design Foto: Larte Design
Minibar und Entertainment-Systen sorgen für Komfort.

Markantes Leuchten-Design

Wie der vordere Stoßfänger wurde auch die Heckschürze von Larte Design völlig neu gezeichnet: Beide bestehen aus hochwertigem Verbundmaterial und wurden mit Carbon-Elementen verziert. Die Liste der weiteren Upgrades beinhaltet außerdem markante Nebel- und LED-Tagfahrleuchten. Das Leuchten-Design soll die Ästhetik des Business-Jets auf Rädern auf stilvolle Weise unterstreichen, so Larte. Natürlich darf auch das Logo der Tuner, das charakteristische Hufeisen, beim Neu-Design nicht fehlen.

Mercedes V-Klasse "Black Crystal" von Larte Design Foto: Larte Design
In den Komfortsitzen kann man sich zurücklehnen.

Im Inneren geht es erst richtig los

Doch nicht nur von außen fällt der „Black Crystal“ auf – richtig spannend wird es erst im Inneren. Das Interieur stammt vom exklusiven VIP-Ausstatter Klassen aus Minden. Das Team von Klassen verpasste der V-Klasse ein Innenleben mit feinsten Materialien, Leder, Komfortsitzen und sogar einer Minibar. Damit es den Mitfahrenden nicht langweilig wird, wurde neben der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik auch ein Entertainment System verbaut.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?