MK-BMW M3

Stufenmodell

Foto: MK Motorsport 7 Bilder

BMW-Tuner MK-Motorsport bietet für den BMW M3 verschiedene Tuningstufen an. Neben der Leistungsanhebung stehen aber auch gewichtsreduzierende Maßnahmen auf dem Programm, um die Fahrdynamik des Bayern zu erhöhen.

Um das Leistungsgewicht zu optimieren, können die Motorhaube, der Kofferraumdeckel, die Außenspiegel, die Türgriffe und sogar das ganze Dach durch Kohlefasersubstitute ersetzt werden. Insgesamt soll diese Abspeckkur das Fahrzeuggewicht um rund 20 Kilogramm reduzieren.

Um das Leistungsgewicht auf von der Motorseite her zu optimieren, umfasst die Leistungssteigerung neben einer Kohlefaser-Airbox mit speziellem Luftfiltersystem auf der Einlass-Seite, auch über einen Strömungsfächerkrümmer auf der Auslassseite. Die Elektronik läuft mit einem Alfa N-System ohne Luftmengenmesser. Das MK-System gibt es in vier Leistungsstufen von 28, 55, 70 und 85 PS Mehrleistung. Die Kosten der umfangreichen Motorarbeiten belaufen sich je nach Leistungskit von 3.454 bis 11.739 Euro zuzüglich Einbau.

Bessere Verzögerung verspricht eine Hochleistungsbremsanlage. Sechs-Kolben Bremszangen an der Vorderachse greifen auf innenbelüftete und gelochte Scheiben mit einem Durchmesser von bis zu 380 Millimeter. Der Preis für die Bremsanlage beläuft sich je Achse zwischen 4.080 und 5.605 Euro.

Fahrwerksseitig kommt ein speziell abgestimmtes und in Zug- und Druckstufe einstellbares Gewindefahrwerk zum Preis von 1.980 Euro zum Einsatz, wobei das Fahrwerk noch mit diversen Streben und Stabilisatoren ergänzt werden kann. Eine kürzere Hinterachsübersetzung verhilft dem M3 zu verbesserter Beschleunigung und ist zudem mit einem variablem Hochleistungs-Sperrdifferenzial kombinierbar.

Zur Tuner-Übersicht

Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel AC Schnitzer Tension Spannungsmesser Brabus Rocket Potenter Trieb-Werker
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018
Promobil Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design Emmerich Wohnmobil-Tour Niederrhein Radtouren entlang der Grenze
CARAVANING Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou