Ford Ranger Lifestyle-Umbau MR Car Design
Ford Ranger Lifestyle-Umbau
Ford Ranger Lifestyle-Umbau
Ford Ranger Lifestyle-Umbau
Ford Ranger Lifestyle-Umbau 8 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Getunter Ford Ranger von MR Car Design mit viel Bodenfreiheit

Getunter Ford Ranger von MR Car Design Diesem Ford steht nichts im Weg

Die Firma MR Car Design hat sich den Ford Ranger vorgenommen und ordentlich aufgemotzt. Weitere fünf Zentimeter Bodenfreiheit und dicke Reifen heben die Insassen des Rangers ordentlich in die Höhe.

Das neuste Werk der Tuner MR Car Design ist ein aufgemotzter Ford Ranger. Der meistverkaufte Pick-up Deutschlands bekam von der Firma fünf Zentimeter mehr Bodenfreiheit geschenkt und kommt damit nun auf satte 28 Zentimeter. Auch deutlich breiter ist der Ranger geworden, durch 7,5 Zentimeter verbreiterte Kotflügel und pro Reifen 30 Millimeter dicke Spurplatten. Dank eines Sound-Boosters ist der Motorsound des Rangers nun unüberhörbar. Bei den Reifen bleibt es bei 18 Zoll Felgen, hinzu kommen aber neue Reifen mit den Maßen 285/60-18, wodurch nochmals zwei Zentimeter Höhe generiert werden.

Ford Lifestyle-Ranger von MR Car Designs

Marcel Reif tunt mit seiner Firma MR Car Design schon seit Jahren Autos. Der Ford Ranger bekam von ihnen ein so genanntes Lifestyle-Design spendiert. Das lässt sich auf alle Modelle ab 2015 anwenden. Der Pick-up soll damit alltagstauglich und nicht nur als Nutzfahrzeug gefahren werden. Vom Aussehen her hat sich beim Lifestyle-Ranger die Laderaumabdeckung geändert, die jetzt durch ein Alu-Riffelblech in mattschwarz pulverbeschichtet geziert wird, während die vorhandenen Chromteile teilweise schwarz foliert bzw. lackiert sind. Durch Chiptuning mit Box und Softwareoptimierung kann der Ford darüberhinaus auch noch schneller gemacht werden.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr BMW M3 E90 Clubsport-Umbau von MR Car Design BMW M3 E90 von MR Car Design Clubsport-Umbau mit 450 PS

Marcel Reil bietet in seiner Erftstädter Firma MR Car Design seit mehr als...

Ford Ranger
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Ford Ranger