MTM T 400

Tuner möbelt den VW T5 auf

Tuning, MTM, VW T5 Multivan Comfortline, MTM T 400 Foto: MTM 11 Bilder

Der VW T5 Multivan ist aufgrund seiner Größe ein beliebtes Reisemobil. Wer mit ordentlich Schmackes unterwegs sein möchte, dem gibt Tuner MTM das gewisse Etwas mit auf den Weg.

Powered by

Sie sind in Besitz eines VW T5 Multivans, gehen gerne auf Reisen, wollen aber mit mehr Fahrspaß ans Ziel gelangen, als mit dem 204 PS starken TSI-Motor im Serienzustand möglich ist? Und haben nebenbei ein bisschen Kleingeld übrig? Genauer gesagt 21.250 Euro? Dann sind Sie bei MTM an der richtigen Stelle.

Denn der Tuner möbelt den VW T5 Multivan so richtig auf. Die Zutaten für die Leistungssteigerung: ein zusätzliches Steuerelement für das Motormanagement, ein Turbolader mit strömungsoptimiertem Vorrohr und eine neue Abgasanlage. So konfiguriert und auf den Namen MTM T 400 getauft, bringt es der Bus auf 360 PS bei 6.900/min und 465 Nm Drehmoment.

MTM T 400 in knapp sechs Sekunden auf 100 km/h

Der Leistungssprung um 156 PS wirkt sich entsprechend auf die Sprintfähigkeiten des getunten VW T5 Multivans aus. In 6,01 Sekunden geht es auf 100 km/h, in 30,64 auf Tempo 200 und Schluss ist erst bei mehr als 230 Sachen.

Um das Leistungsplus nicht ins Leere laufen zu lassen, müssen die MTM-Techniker das Fahrwerk anpassen. Neben einer Vollluftfederung erhält der VW T5 Multivan eine wuchtige 6-Kolben-Festsattelbremse der Dimension 405x36 Millimeter an der Vorderachse. In den Radhäusern drehen sich nach dem Tuning 20-Zoll-Felgen. Dazu ist der MTM T 400 mit Michelin-Super-Sport-Pneus besohlt.

Für den kompletten Umbau benötigt MTM rund 21 Stunden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell ABT Audi SQ5 Audi Q5 Tuning Abt verpasst SQ5 425 PS
Beliebte Artikel MTM Audi RS Q3, Frontansicht MTM Audi RS Q3 im Fahrbericht SUV mit scharfer Würze DP Motorsport - Porsche 935 DP III - Sportwagen - Replika Porsche 935-Replika von DP Motorsport Der darf auf die Straße
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Unterwegs mit dem neuen kompakten Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Ford Transporter Neuheiten 2019 Neuer Ford Transit (2019) Weltpremiere auf der IAA Hymer ML-I Thor Industries erwirbt Hymer Größter Hersteller für Wohnmobile
CARAVANING Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group