Neue Tieferlegungen

Neue Modelle satt tiefergelegt

Neue Tieferlegungen 10/10 Dacia Duster Foto: H&R 16 Bilder

Gekürzte Fahrwerksfedern, Sportfahrwerke, Gewindefahrwerke und Spurverbreiterungen, so versprechen die Hersteller, sollen die Fahrdynamik eines Autos erhöhen. Wir haben die neusten Fahrwerkspakete für aktuelle Modelle zusammengetragen.

Ob SUV, Kleinwagen oder Limousine, Kombi, Crossover, Sportwagen oder Cabrio - egal, alle Fahrzeuggattungen sollen von optimierten Fahrwerken profitieren.

Mehr Fahrdynamik im Sinn

Kürzere Federn bedeuten eine Absenkung des Fahrzeugschwerpunkts und schaffen so die Voraussetzung für höhere Kurvengeschwindigkeiten. Nicht zu vernachlässigen ist aber auch der optische Gesichtspunkt. Ein knapperes Spaltmaß zwischen Reifen und Radlauf steht nahezu jedem Auto gut zu Gesicht. Andererseits bedeuten kürzere Federwege aber auch in der Regel eine straffere Abstimmung. Hier gilt es für die Techniker, den Kompromiss zwischen Fahrkomfort und sportlicher Auslegung zu treffen.

Selbst in der Hand haben dies die Fahrer von Fahrzeugen mit Gewindefahrwerk. Hier können innerhalb des zulässigen Einstellbereichs selbst Korrekturen vorgenommen werden.

Für mehr Fahrdynamik sollen auch Spurverbreiterungen sorgen. Die vergrößerte Distanz zwischen den Reifen an einer Achse soll ebenfalls die mögliche Kurvengeschwindigkeit erhöhen. Je breiter die Spurverbreiterung allerdings ausfällt, umso höher werden die Belastungen der Radaufhängungen.

Welche Fahrwerkspakete für aktuelle Modelle erhältlich sind, verraten wir Ihnen in unserer Fotoshow.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote