Nothelle A3

Sportback mit Sportpack

Foto: Nothelle 2 Bilder

Auf Basis des Audi A3 2.0 TDI Sportback präsentiert Tuner Nothelle den 210 Spatha, der seine Premiere auf der Essen Motor Show feiern wird.

Herzstück des potenten A3 ist ein mittels neuem Turbolader und oiptimierten Ansaugwegen auf 210 PS und 465 Nm leistungsgesteigerter Vierzylinder-Diesel, der den Kompaktwagen in 7,8 Sekunden von Null auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 227 km/h beschleunigen soll.

Optisch manifestiert sich die Motorleistung durch Radlaufverbreiterungen, einen Frontspoiler, Seitenschweller, eine Heckschürze und einen Heckspoiler. Für einen sicheren Kontakt zur Straße, montiert Nothelle
Leichtmetallräder in der Dimension 8,5x19 mit entsprechenden Breitreifen, die an einem stufenlos höheneinstellbaren Sportfahrwerk geführt werden.

Für eine sichere Verzögerung in allen Situationen kommt ein Hochleistungs-Bremssystem in Vier-Kolben-Technik mit Bremsscheiben-Dimensionen 328x28 Millimeter, innenbelüftet und gelocht, zum Einsatz. Akustisch macht der A3 durch eine Sport-Abgasanlage aus Edelstahl auf sich aufmerksam. Auffällig auch die Innenraumgestaltung des Spatha: Eine Bi-Colour Lederausstattung kombiniert mit diversen Aluminium-Zierteile lenkt hier die Aufmerksamkeit auf sich.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Frankia I 890 GD Bar Alle Integrierten 2019 8 Integrierte im Check Aktion Grünes Licht: Gipfel-Gespräche
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote