Novidem 350 Z

430 PS-Nissan mit Kompressor

Foto: Novidem 6 Bilder

Kompressorspezialist Novidem aus der Schweiz sorgt wieder für Furore: Aus dem Triebwerk des serienmäßig 313 PS starken Nissan 350Z haben die Techniker aus Buttwil noch 117 Mehr-PS herausgeholt.

Bei 6.850 Umdrehungen pro Minute gibt der japanische Sportwagen seine Leistung von nunmehr 430 PS ab. Die ganze Kraft entfaltet sich bei 4.760/min, wenn das stattliche Drehmoment von 500 Nm die Leistung auf die Hinterräder überträgt. R48 nennt sich der Kompressor-Kit, mit dem die gesteigerte Leistung zum größten Teil erzielt wird.

Mehr Power durch Auspuffanlage

Auch von der diffizilen Auspuffanlage profitiert der 3,5 Liter Motor des Nissan. Die Sportauspuffanlage aus hochwertigem Edelstahl verfügt über eine elektronisch gesteuerte Drosselklappensteuerung. Dank der speziellen Programmierung des Motorkennfeldes öffnen sich die Klappen bei einer Drehzahl von 4.000/min. Der abnehmende Abgasgegendruck führt zu einer markanten Leistungssteigerung. Weiterer Effekt der Klappen-Auspuffanlage: Wenn sich die Klappen öffnen, wird der Endschalldämpfer automatisch umgangen, was wiederum zu mehr als nur einem kernigen Sound führt.

An der Karosse wurde nur geringfügig gefeilt. Außer dem neuen Frontspoiler aus Carbon hielt Novidem weitere Retuschen für unnötig. Mehr Beachtung fand da schon das Gewindefahrwerk, das für die Nordschleife abgestimmt ist. Auf die in Wagenfarbe abgestimmten Felgen von Adwan, Typ RS, wurden 19 Zoll breite Pirelli-Hochleistungsreifen des Fabrikats P Zero Corsa aufgezogen.

Umfangreiches Paket

Im Radhaus verbergen sich zudem Hochleistungsbremsen der Formel 1-erprobten Marke Brembo. Die Schalensitze von Recaro - Typ Pole Position - und die Vierpunkt-Sicherheitsgurte von Schroth runden das Paket ab.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?