Novitec

Drei kleine Italiener

Foto: Novitec 7 Bilder

Novitec, der Tuning-Spezialist für Lancia und Fiat, hat sich der jüngsten Kleinwagen beider Marken angenommen. Herausgekommen sind Tuningprogramme für den Fiat Panda, den Fiat Idea und den Lancia Ypsilon.

Das Angebot für den Panda umfasst einen Dach- und einen Frontspoiler zu Preisen von 159 und 209 Euro. Für einen satteren Auftritt sorgen Spurverbreiterungen (79 Euro) und Leichtmetallfelgen der Dimension 7x15 Zoll mit Reifen der Größe 195/45 oder 195/50 zum Stückpreis ab 209 Euro. Tieferlegungsfedern senken den Italiener 40 Millimeter und den Kontostand um 159 Euro ab. Akzente in Edelstahl setzen ein Frontbügel (299 Euro) und Einstiegsbügel zum Paarpreis von 359 Euro. Soundtechnisch kann der Panda mit einem Edelstahlendschalldämpfer zum Preis von 269 Euro oder einem Endschalldämpfer mit einem Auspuffrohr je rechts und links zum Preis von 399 Euro aufgerüstet werden. Powerfans können für 499 Euro den 1,3-Liter-Diesel mit einem Tuningmodul von 70 auf 83 PS und von 180 auf 220 Nm erstarken lassen.

Fiat Idea: Ein Minivan im Sportdress

Selbstverständlich passt dieses Chiptuning auch in den Idea von Fiat, der von Novitec zudem mit Spurverbreiterungen (79 Euro), einem Dachspoiler (159 Euro) und einem Edelstahlfrontbügel (359 Euro) aufrüsten lässt. Akustisch setzen verschiedene Edelstahlauspuffanlagen und Endschalldämpfer mit Preisen zwischen 89 und 459 Euro Akzente. Fahrwerksseitig kann der Kunde zwischen Tieferlegungsfedern (159 Euro) und verschiedenen Leichtmetallfelgen wählen. Das Portefolio reicht hier von 7x15 Zoll mit Reifen der Größe 195/60 bis 8x18 Zoll mit Pneus der Dimension 215/35 zu Stückpreisen zwischen 209 und 489 Euro.

Luxus-Mini mit Spoilerwerk

Ähnlich umfangreich zeigt sich das Angebot für den Lancia Ypsilon. Ein Dachspoiler (159 Euro) und ein Frontspoiler (209 Euro) sorgen für einen sportlichen Auftritt. Tieferlegungsfedern (159 Euro) senken den Lancia um 40 Millimeter ab, Distanzscheiben (79 Euro) sorgen für eine um 30 Millimeter breitere Spur. Bei den Rädern und der Abgasanlage steht die gleiche Palette, wie beim Idea zur Auswahl.


Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Elektroauto laden Elektromobilität So viel kostet das Laden eines E-Autos 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G
SUV Audi e-tron Sportback Genf 2019 Audi E-Tron Sportback (2019) im VIDEO Zweites E-Auto ist ein SUV-Coupé BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht 2,4 Tonnen flott bewegt
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken