Performmaster Tuning-Modul

Superkräfte für AMG-Modelle

Performmaster Mercedes A 45 AMG Foto: Performaster

Performmaster aus Plüderhausen bietet für aktuelle Mercedes AMG-Modelle ein PEC Tuning-Modul an, das deutlich mehr Leistung verspricht und auch die Vmax-Grenze auf bis zu 320 km/h hochsetzt.

Das PEC-Tuning-Modul wird von Performmaster für alle aktuellen AMG-Fahrzeuge inklusive Garantie und Teilegutachten angeboten. Bei A 45, CLA 45 und GLA 45 AMG steigt die Serienleistung von 360 PS und 450 Nm auf 410 PS und 530 Nm.

Leistung steigt auf bis zu 702 PS

Die SUVs G 63, GL 63 und ML 63 AMG erfahren einen Leistungs-Zuwachs von 557 PS und 720 Nm auf 645 PS und 850 Nm. CLS 63, E 63 und S 63 AMG kommen bei gleicher Ausgangsleistung sogar auf 702 PS und 1.000 Nm. Inbegriffen sind jeweils auch 4Matic-Varianten, S-Modelle und Fahrzeuge mit werkseitigem Performance-Paket.

Bei allen "45 AMG“ steigt die Topspeed somit auf bis zu 280 km/h, bei den "63 AMG“-Modellen sogar auf bis zu 320 km/h. Zudem gibt Performmaster eine Garantie über 24 Monate beziehungsweise 100.000 Kilometer auf die komplette Motor-Getriebe-Einheit ab Erstzulassung. Und das im Schadensfall ohne Betragsobergrenze und Nachweispflicht eines Kausalzusammenhangs.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?