06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S dp motorsport e. zimmermann GmbH
06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S
06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S
06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S
06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S
06/2014, dp motorsport e. Zimmermann GmbH - PORSCHE DP 964 CLASSIC S 17 Bilder

Porsche DP 964 Classic S

Klassiker wird noch klassischer

Der Porsche 911 an sich ist bereits ein Klassiker, die Baureihe 964 schon fast ein Youngtimer. Wer sich diesen aber noch klassischer wünscht, wird bei DP Motorsport mit einem entsprechenden Umbau bedient.

Basierend auf den Porsche 964-Modellen C2/C4 aus den Baujahr 1989 bis 1994 formt das Karosseriekit von DP Motorsport einen Porsche 911 S der F-Serie. Zum Umbaupaket für 5.537 Euro zählen eine neue Fronthaube, eine neue Frontstange, angepasste Kotflügel, modifizierte Seitenschweller, eine neue Heckstoßstange sowie verschiedene Gitter, neue Lichtscheiben und ein neues Auspuffendrohr.

Porsche DP 964 Classic S klassisch auch innen

Damit der klassische Auftritt perfekt wird, gehören selbstverständlich Fuchs-Felgen unter die Kotflügel. Im Format 7x17 Zoll an der Vorderachse und 9x17 Zoll an der Hinterachse schlagen diese mit einem Preis von 2.238 Euro zu Buche.

Weil der Neue aber deutlich mehr Leistung als das klassische Vorbild haben darf, bringt DP Motorsport den Sechszylinder-Boxer auf Wunsch auch auf 280 PS.

Wer den klassischen Look auch innen tragen möchte, wird mit nostalgischen Rennsitzschalen und Vierpunktgurten, einem Überrollkäfig und einem Momo-Sportlenkrad bedient.

Sportwagen Tuning DP Motorsport DP 964 Classic RS Porsche DP 964 Classic RS Comeback des Bürzels

1973 hat Porsche den legendären 911 RS 2.7 aufgelegt.

Porsche 911
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Porsche 911