Range Rover

Leistung satt

Foto: Overfinch 8 Bilder

Ob Range Rover oder Range Rover Sport, der britische Tuner Overfinch entwickelt für beide Modelle eine Motorvariante, die deutlich über 500 PS mobilisieren soll. Zum Sportler wird der britische Edel-Geländegänger ab Herbst 2006.

Ausgangsbasis für dieses Unterfangen ist der 4,2-Liter-Kompressormotor, den Jaguar dem Briten beisteuert und der von Overfinch einer Kompletüberarbeitung unterzogen wird. Damit sollen beide Modelle in 6,2 Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreichen. Optisch wertet Overfinch die beiden Modelle mit 22 Zoll großen Leichtmetallfelgen, verschiedenen Karosserieanbauteilen und einer zweiflutigen Edelstahlauspuffanlage auf.

Wer nicht so lange warten möchte, kann jetzt schon zum 580S-Kit für den Range Rover greifen. Hier arbeitet ein auf fünf Liter aufgebohrter BMW-V8-Motor mit 380 PS und 510 Nm Drehmoment, mit dem der schwere Geländewagen in 7,1 Sekunden von Null auf 100 km/h stürmen und eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h erreichen soll.

Auch hier gehören Seitenschweller, eine neue Heck- und Frontschürze sowie 22x9 Zoll große Leichtmetallräder mit Reifen der Dimension 265/35, eine zweiflutige Auspuffanlage und eine Achtkolben-Brembo-Bremsanlage zum Paket.

Neues Heft
Top Aktuell Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Beliebte Artikel Saab 9-3 Flottes Hirsch-Öl Giacuzzo 350Z Cabrio Sport-Offensive
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Promobil Newsletter Jetzt kostenlos abonnieren Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
CARAVANING Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise