Rinspeed präsentiert Porsche Cayenne "X-treme"

Foto: Rinspeed 3 Bilder

Der Schweizer Porsche-Tuner Rinspeed präsentiert den neuen bis zu 600 PS starken Porsche Cayenne "X-treme". Dieser macht seinem Namen in allen Bereichen alle Ehre.

Eine neue Frontschürze, größere Lufteinlässe mit Lamellen sowie ein Frontsplitter mit eigener Bremsbelüftung verschaffen dem "X-treme", der auf der Facelift-Version des Cayenne basiert, eigene Gesichtszüge und heben ihn vom Serienmodell ab. Noch sportlicher wirkt der SUV durch die Kotflügelverbreiterungen. Die Seitenschweller ziehen eine kräftige optische Linie zwischen Front- und Heck. Dort sorgt ein Diffusor für mehr Abtrieb. Links und rechts davon prangen zwei eigens entwickelten Chrom-Endrohre. Sie lassen die Kraft von 600 PS unter der Motorhaube des "X-treme" schon erahnen.

Auch in Sachen Bereifung bleibt Rinspeed dem Motto treu. Die gewaltigste Reifenvariante ist in der Größe 23 Zoll erhältlich. Geht es dagegen um die Tiefe, macht eine Luftfederung, die durch ein spezielles Modul angepasst wird, eine Tieferlegung bis zu 35 Millimeter möglich. Insgesamt wird der Verstellbereich mit 110 Millimetern angegeben.

Neben den äußerlichen Highlights, hat der "X-treme" auch im Innenraum etwas zu bieten. Rinspeed offeriert unter anderem Lederausstattungen, Einzelsitzanlagen sowie Home-Entertainment.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote