Schubert Audi TT

Novumaltine

Foto: Foto: Schubert 6 Bilder

Der Audi TT ist neu auf dem Markt der sportlichen Coupés. Entsprechend nennt der österreichische Tuner Schubert seinen Umbausatz für den Ingolstädter auch Novum. 

Neu ist dabei eine Frontschürze, die bis knapp über den Boden reicht und von mächtigen Belüftungsschächten links und rechts durchzogen ist. Diese wiederum tragen je drei quer verlaufende Luftleitelemente. Zentral bleibt der Singleframe-Kühlergrill das beherrschende Element. Aufgenommen wird das Design der Frontschürze am Heck. Auch hier setzen quer verlaufende Luftleitelemente Akzente. Darunter machen sich ein Diffusor und weit nach außen gerückt je zwei Auspuffendrohre breit.

Der Preis für die Frontschürze beträgt 750 Euro, das Heckpendant schlägt mit 700 Euro zu Buche. Die Abgasanlage aus Edelstahl wird mit 980 Euro berechnet.

Aber auch unter dem Blech wird Schubert tätig. Den Zweiliter-TFSI-Motor stärken die Ingenieure zum Preis von 1.090 Euro auf 245 PS und 355 Nm. Noch stärker kommt der optimierte 3,2-Liter-Sechszylinder daher, der nach der Tuner-Kur zum Preis von 800 Euro mit 267 PS und ebenfalls 355 Nm glänzt. Top-Version ist aber die zweite Leistungsstufe für den Sechszylinder, die bei 335 PS und 425 Nm liegt und mit 7.500 Euro berechnet wird.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote