Sema 2005

Volvo XC 70 im Wüstenlook

Foto: Volvo 4 Bilder

Volvo zeigt auf der Tuningshow Sema einen auf 408 PS gepushten XC 70 im Outdoor-Style. Die Studie XC 70 All Terrain (AT), die in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Volvo-Tuner ipd entstanden ist, basiert auf dem Serienmodell - ein modifizierter Turbolader und eine geänderte Motorsteuerung bringen den 2,5-Liter-Fünfzylinder auf 108 Mehr-PS bei 6.200/min.

Ein extra großer Ladeluftkühler sorgt für ein leistungssteigerndes Lüftchen, damit fast 540 Nm maximales Drehmoment bei 4.000/min auf die Kurbelwelle stürmen können.

Die Kraftübertragung auf die 20 Zoll großen Leichtmetallfelgen mit Reifen der Größe 285/50 obliegt einer Sechsstufen-Automatik, die bereits im XC 90 V8 und im V 70 R ihren Dienst verrichtet. Für den Offroad-Einsatz wurde das serienmäßige Fahrwerk modifiziert und kann in der Studie per Knopfdruck um über 20 Zentimeter angehoben werden. Zudem wurden vorne und hinten neue Stabilisatoren verbaut.

Apropos Offroad, auch die martialische Geländewagen-Optik muss stimmen - Rundum gibt es eine neue graue Beplankung, der obere Teil der Karosse ist in Brillant-Orange lackiert. Gelochte Unfahrschutzbleche vorne und hinten sichern Motor, Differenzial und Auspuffanlage. Besonderes Highlight: Im verstärkten Frontbereich prangt eine Seilwinde mit einer Zugkraft von über 4.000 Kilogramm.

Auf dem Dach der Studie finden Ersatzreifen, Benzinkanister, eine Wagenheber sowie fünf Zusatzscheinwerfer und eine Extra-Generator Platz. Für die Passagiere hat Volvo den Innenraum mit abwaschbaren Materialen ausgestattet, so wurden unter anderem die Sitze in schwarzem und grauem Neopren gepolstert. Des Weiteren ersetzen Alu-Elemente aus dem V 70 R die XC 70-Holz-Intarsien und geben dem Inneren eine sportlicheren Look.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken