Sportec Porsche Cayman SP 380

Mehr Biss

Foto: Sportec 4 Bilder

Porsche hat dem Cayman den Carrera S-Motor verwehrt, der Schweizer Tuner Sportec hat die Lücke erkannt und gehandelt. Heraus kam der Cayman SP 380.

Doch es blieb nicht nur bei der Transplantation des 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxermotors. Um das Paket zu komplettieren hebt eine geänderte Motorsteuerung, eine modifizierte Ansaugluftführung und einen Sportauspuffanlage die Leistung des Motors von 355 auf 380 PS an, das maximale Drehmoment steigt auf 425 Nm.

Derart potent stürmt das Mittelmotorcoupé in 4,4 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 299 km/h. Der Durchschnittsverbrauch soll sich bei 10,9 Liter auf 100 Kilometer einpendeln.

Um diese gewaltigen Lebensäußerungen auch zügeln zu können haben die Schweizer den Cayman um 30 Millimeter abgesenkt und die Stabilisatoren vorn und hinten neu abgestimmt. Eine Sportkupplung sichert den Kraftfluss und eine Sportbremsanlage mit 350 Millimeter großen Scheiben und Sechskolbenzangen vorn sowie 322 Millimeter-Scheiben und Vierkolben-Sätteln hinten die Bremspower. Den Straßenkontakt pflegt der SP 380 mittels 8,5 und 10 Zoll breiten leichtmetallfelgen mit 19 Zoll Durchmesser. Die Bereifung misst vorn 235/35 und hinten 275/35.

Aerodynamisch rückt Sportec dem Cayman lediglich mit einer Spoilerlippe vorn und einem Heckspoiler hinten zu Leibe. Im Innenraum setzen Alu-Pedale und spezielle Fußmatten Akzente.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Sportec Porsche SPR1 Stramm Richtung 400 Hamann M6 Schneller ans Maximum
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos