Sportpaket für den sportlichsten Ford Focus

Foto: Wolf

Mit einer kompletten Rund-Um-Kur macht Ford-Tuner Wolf-Concept aus Neuenstein den sportlichsten Focus, den Focus RS, noch sportlicher.

Um das optische Erscheinungsbild des RS noch flotter zu gestalten, erhält der Focus Front- und Seitenblinker (35 bzw. 75 Euro) aus Klarglas sowie Rückleuchten (228 Euro) ebenfalls aus Klarglas. Darüber hinaus wurden seitlich elektrisch verstellbare Sportaußenspiegel im Chromdesign mit integrierten Blinkern angebracht (199 Euro).

Die Heckansicht wird durch die Edelstahl-Sportauspuffanlage für 698 Euro dominiert. Die zwei 100 Millimeter Endrohre, die jeweils auf der linken und rechten Seite austreten, sorgen für einen angemessenen, sonoren Sound. Eine Tieferlegung mittels Spezialfedern um rund 25 Millimeter für 275 Euro soll für noch mehr Fahrspaß als beim Serienmodell sorgen.

Um das Leistungsvermögen des Focus RS auf die Strasse zu bringen, wählte Wolf Leichtmetallräder der Dimension 8,0x19 Zoll, das in Verbindung mit der Bereifung in der Größe 235/35 R19 718 Euro pro Stück kostet. Der Preis für ein Rad ohne Reifen beträgt 398 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell DP Motorsport Porsche 964 Porsche 964 Tuning DP Motorsport verjüngt den Klassiker
Beliebte Artikel Offroad-Smart fortwo von George Kosilov Offroad-Smart Kampfzwerg im Schlammfieber AC Schnitzer topt den BMW Z4
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018
Promobil Reise in Württemberg: Jagst und Kocher Jagst und Kocher entdecken Zauberhafte Zwillingsflüsse CS Encanto (2019) Bus mit cleverer Fahrradgarage CS Encanto auf Sprinter-Basis
CARAVANING Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie Renaissance-Schloss in Detmold Caravan-Tour Ostwestfalen-Lippe Altstädte und schöne Landschaften