Startech tunt den Dodge Caliber

Foto: Startech 3 Bilder

Startech veredelt den Dodge Caliber: Neben 40 PS mehr Leistung für den Zweiliterdiesel nimmt sich der Tuner auch Räder, Fahrwerk und Interieur des SUV vor.

Durch einen neuen Chip steigt die Leistung des Zweiliter-Turbodiesel von 140 auf 180 PS. Das Drehmoment legt um 50 Nm zu auf 360 Newtonmeter. Damit soll der Selbstzünder in 8,6 statt 9,3 Sekunden auf Tempo 100 spurten und eine Höchstgeschwindigkeit von 201 km/h erreichen.

Trotz Leistungszuwachs erfüllt der Motor die Euro 4-Schadstoffnorm und ist laut Startech voll alltagstauglich. Hörbar wird das Leistungsplus dank einer Vierrohr-Edelstahlauspuffanlage, die der Tuner für alle Motoren des Caliber anbietet.

Fünfspeichenräder im Format 8,5x19 Zoll mit einer maximalen Bereifung von 245/40 bringen die Leistung auf die Straße. Wer es noch größer mag, greift zu den 235 Millimeter breiten 20-Zöllern. Des weiteren hat Startech Fahrwerksfedern für die Serienstoßdämpfer im Angebot, durch welche die Karroserie um 30 Millimeter tiefer liegt.

Der Innenraum wird durch poliertes Aluminium an Schalthebel und Pedalen, sowie Fußmatten mit Startech-Schriftzug aufgewertet. Für eine entsprechende Außen-Optik sorgt ein Aerodynamik-Kit, der in Kürze vorgestellt wird.
Preise für das Zubehörprogramm stehen noch nicht fest.

Zur Tuner-Übersicht

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Studiotorino RK Coupé Rotes Ruf-Zeichen Carlsson macht dem SL 55 AMG Beine
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft